covid-19 - CME-Online-Fortbildung

CME-Kurse nach dem Thema: covid-19 sortiert





Alle aktuellen ärztliche Fortbildungen

Covid-19

COVID-19 ist ein Virus, das als Ursache für einen Ausbruch von Atemwegserkrankungen identifiziert wurde, der erstmals 2019 in Wuhan City, Provinz Hubei, China, entdeckt wurde und sich seitdem weltweit zu einer Pandemie ausgebreitet hat. Zu den Symptomen von COVID-19 gehören Fieber, Husten und Atemnot. Während ungefähr 80% der Fälle leichte Symptome melden, entwickeln sich einige zu schwerer Lungenentzündung und Multiorganversagen und können zum Tod führen. Aktuelle Daten zeigen, dass das Sterberisiko für COVID-19-Betroffene bei Personen über 60 Jahren oder bei Personen mit Autoimmunerkrankungen deutlich zunimmt.

Da sich die Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) weltweit ausbreitet, erkennen wir die Bedeutung unserer Rolle als Gesundheitsdienstleister an, insbesondere für Patienten, die für Asthma, andere allergische Erkrankungen oder Immunschwächen bekannt sind und möglicherweise ein höheres Risiko für schwere Erkrankungen haben. Daher hat Medcram zusammen mit seinen Partnern aus Medizin und Wissenschaft für Sie Fortbildungen entwickelt, die über Besonderheiten im Umgang mit COVID-19 Patienten informieren und Ihnen zur Bewältigung dieser schwierigen Zeit helfen.

Der E-Newsletter von Medcram enthält wichtige Aktualisierungen, Neuigkeiten, Ressourcen und Informationen zu Thema..




Kursauswahl nach:
COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

CME starten

NEU
Kursdauer bis 31-12-2020
Kosten: kostenfrei
CME-Punkte:
durch die BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) zertifiziert

SARS-CoV-2 (COVID 19) Behandlungsempfehlung ohne Punktevergabe"

Zum Webcast

Webcast Empfehlung
Keine CME-Punkte Vergabe " "
Referent:PD Dr. Schulz-Stübner;

Interpretierende, teilweise zusammenfassende Übersetzung ausgewählter Aspekte der internationalen Surviving Sepsis Campaign Guidelines zur Behandlung von kritisch kranken Patienten mit COVID-19