morbus-parkinson - CME-Online-Fortbildung

CME-Kurse nach dem Thema: morbus-parkinson sortiert




Alle aktuellen ärztliche Fortbildungen

Morbus-Parkinson-CME-Fortbildung

Im fortgeschrittenen Parkinson-Stadium werden Patienten häufig durch neuropsychiatrische Störungen wie Depression, Angst, Apathie, Fatigue oder Demenz belastet. Desweiteren können Schlafstörungen wie Ein-/Durchschlafstörungen, REM Schlaf Verhaltensstörung und Restless Legs Syndrom, gastrointestinale Störungen wie Dysphagie und Obstipation sowie sensorische Symptome, die sich in Schmerz und Riech- oder Sehstörungen äußern, auftreten.

Die Symptome beginnen normalerweise im mittleren bis späteren Leben mit Zittern der Lippen und Hände, Verlust des Gesichtsausdrucks und Muskelsteifheit. Im weiteren Verlauf kann es zu Körperzittern kommen, insbesondere bei ruhenden Muskeln. Bewegungen werden langsam und schwierig; Gehen verschlechtert sich zu einem Shuffle. Nach vielen Jahren kann körperliche Unfähigkeit auftreten. Demenz tritt bei mindestens 50% der Patienten auf; Depressionen sind ebenfalls häufig.

Verhaltens- und Stimmungsänderungen sind bei Parkinson ohne kognitive Beeinträchtigung häufiger als in der Allgemeinbevölkerung und treten normalerweise bei Parkinson mit Demenz auf. Die häufigsten Stimmungsschwierigkeiten sind Depressionen, Apathie und Angstzustände.

Zu den Kursen

Kursauswahl nach:
Therapie von Motorfluktuationen bei Parkinson – Herausforderungen und neue Substanzen

CME starten

NEU
Kursdauer bis 27-02-2021
Kosten: kostenfrei
CME-Punkte:
durch die BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) zertifiziert

Moderne Parkinsontherapie – Management von motorischen- und nichtmotorischen Fluktuationen

CME starten

NEU
Kursdauer bis 17-01-2021
Kosten: kostenfrei
CME-Punkte:
durch die BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) zertifiziert

Parkinson – Neues aus Cannabis-Therapie und Versorgungsforschung

CME starten

NEU
Kursdauer bis 21-10-2020
Kosten: kostenfrei
CME-Punkte:
durch die BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) zertifiziert

Parkinson und Bewegungsstörungen – Neues aus der Neuroimmunologie

CME starten

NEU
Kursdauer bis 21-08-2020
Kosten: kostenfrei
CME-Punkte:
durch die BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) zertifiziert