Sichern Sie sich

bis zu 8 CME-Punkte!

Erweitern Sie Ihr Wissen und sammeln Sie bis zu 8 wertvolle CME-Punkte mit unseren umfangreichen Fortbildungsangeboten. Entdecken Sie hochwertige Kurse, die Ihnen nicht nur Fachkenntnisse vermitteln, sondern auch Ihre berufliche Entwicklung unterstützen.

Ihr CME Team wünscht Ihnen viel Erfolg mit unseren Angeboten.
Schnellnavigation:

S3-Leitlinie Allergieprävention


  CME Kurs

Die anhaltend hohe Prävalenz allergischer Erkrankungen in westlichen Industrienationen und die eingeschränkten Möglichkeiten einer kausalen Therapie machen eine evidenzbasierte Primärprävention notwendig.

S3-Leitlinie Allergieprävention

S3-Leitlinie Allergieprävention

Die anhaltend hohe Prävalenz allergischer Erkrankungen in westlichen Industrienationen und die eingeschränkten Möglichkeiten einer kausalen Therapie machen eine evidenzbasierte Primärprävention notwendig. ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. Matthias Kopp
Pädiatrische Pneumologie & Allergologie Leiter der Sektion Pädiatrische Pneumologie & Allergologie UKSH
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
22-05-2025
     CME Kurs
 
Leitlinie zu Akuttherapie und Management der  Anaphylaxie – Update 2021

Leitlinie zu Akuttherapie und Management der Anaphylaxie – Update 2021

Unter Anaphylaxie versteht man eine akute systemische Reaktion mit Symptomen einer allergischen Sofortreaktion, die den ganzen Organismus erfassen kann und potenziell lebensbedrohlich ist. Auch wenn Anaphylaxie in ihrer Symptomatik hoch... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Univ.-Prof. Dr. Dr. Johannes Ring
Dermatologie und Allergologie Klinikum rechts der Isar, Technische Universtität München
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
22-05-2025
     CME Kurs
 
Update Leitlinie zum Management IgEvermittelter Nahrungsmittelallergien

Update Leitlinie zum Management IgEvermittelter Nahrungsmittelallergien

Wie werden Nahrungsmittelallergien nach ihrem Sensibilisierungsweg differenziert? Wie häufig sind Nahrungsmittelallergien? Was sind die Risikofaktoren einer Nahrungsmittelallergie? Wie ist die Prognose einer Nahrungsmittelallergie? Was sind die häufigsten Nahrungsmittelallergien? ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. med. Margitta Worm
Dermatologie, Venerologie und Allergologie Campus Charité Mitte, Universitätsmedizin Berlin
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
22-05-2025
     CME Kurs
 
Vegane Kostformen aus allergologischer Sicht – Positionspapier der Arbeitsgruppe Nahrungsmittelallergie der DGAKI

Vegane Kostformen aus allergologischer Sicht – Positionspapier der Arbeitsgruppe Nahrungsmittelallergie der DGAKI

Vegane Kostformen finden derzeit eine starke Aufmerksamkeit. Der Verzicht auf tierische Lebensmittel schränkt den Speiseplan jedoch ein und geht mit Risiken einher, deren Ausmaß und medizinische Tragweite nicht immer ausreichend... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. med. Thomas Werfel
Facharzt für Dermatologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
02-04-2025
     CME Kurs
 
Chronotherapie beim Cushing Syndrom

Chronotherapie beim Cushing Syndrom

Der Schlaf spielt eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Menschen, die vom Cushing-Syndrom betro¬ffen sind. Bei einem derart breiten, fachübergreifenden Thema ermöglicht es nur der interdisziplinäre... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Dr. med. Linus Haberbosch
Facharzt Charité- Universitätsmedizin
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
10-02-2025
     CME Interaktiver Kurs
 
Nachhaltigkeit in der ärztlichen Praxis: Medizinische Versorgung bei extremen Wetterereignissen

Nachhaltigkeit in der ärztlichen Praxis: Medizinische Versorgung bei extremen Wetterereignissen

Auch in Deutschland ist die Klimakrise zunehmend erlebbar u.a. mit vermehrten Hitzewellen und Extremwettereignissen. Unter dem Blickwinkel der „Medizinischen Versorgung bei extremen Wetterereignissen“ befassen sich die Vortragenden mit den Themen... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Dr. med. Thomas Lob-Corzilius
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin Deutsche Akademie für Prävention und Gesundheitsförderung im Kindes- und Jugendalter e.V.
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
16-11-2024
     CME Live-Fortbildung
 
Ernährungsmedizin und Viszeralchirurgie Hand in Hand – von der Prähabilitation bis zur Entlassung leitliniengerechte Therapie

Ernährungsmedizin und Viszeralchirurgie Hand in Hand – von der Prähabilitation bis zur Entlassung leitliniengerechte Therapie

Aktuelle Studien zeigen eindrucksvoll, wie stark sich der Ernährungszustand unserer Patienten auf das funktionelle Outcome großer viszeralchirurgischer Eingriffe auswirkt. Postoperative Komplikationen und Liegedauer können entscheidend beeinflusst werden, wenn Ernährungsmedizin und... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. med. habil. Karsten Ridwelski
Facharzt für Chirurgie, Zusatzbezeichnung: Chirurgische Intensivtherapie Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
23-10-2024
     CME Interaktiver Kurs
 
Diagnose und Therapie der Bienen und Wespengiftallergie

Diagnose und Therapie der Bienen und Wespengiftallergie

Bei einem Stich von Hymenopteren (Blattflügler) wie zum Beispiel Bienen oder Wespen wird Hymenopterengift (HG) in die Haut injiziert. Einige Bestandteile der HGe sind potenzielle Allergene und können bei entsprechend... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. med. Franziska Ruëff
FÄin für Dermatologie, Allergologie Klinikum der Universität München
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
19-10-2024
     CME Kurs
 
Leitlinie zur Allergen-Immuntherapie bei IgE-vermittelten allergischen Erkrankungen

Leitlinie zur Allergen-Immuntherapie bei IgE-vermittelten allergischen Erkrankungen

Die vorliegende Leitlinie (LL) zur Allergen-Immuntherapie (AIT) wurde im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI) angefertigt und finanziert, und ersetzt die 2014 publizierte S2-Leitlinie. ...
ÄRZTLICHER LEITER
apl. Prof. Dr. med. Oliver Pfaar
Oberarzt - Leiter der Sektion Rhinologie und Allergologie Universitätsklinikum Marburg, Philipps-Universität Marburg
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
29-09-2024
     CME Kurs
 
Hypercortisolismus im Focus – Aktuelle und zukünftige medikamentöse Therapieoptionen

Hypercortisolismus im Focus – Aktuelle und zukünftige medikamentöse Therapieoptionen

Das Cushing-Syndrom gehört mit zu den am schwersten zu behandelnden endokrinen Erkrankungen. Kennzeichnend ist eine hormonelle Störung mit übermäßiger Cortisolproduktion, welche durch Medikamente behandelt wird, die die Cortisolspiegel senken. ...
ÄRZTLICHER LEITER
PD Dr. med. Ulrich Dischinger
Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie Med. Klinik und Poliklinik 1
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
21-09-2024
     CME Live-Fortbildung
 
Brennpunkt Allergologie: Insektengift-Allergie in der Praxis

Brennpunkt Allergologie: Insektengift-Allergie in der Praxis

Die Allergie-Immuntherapie ist die einzige leitliniengestützte ursächliche Therapie bei einer Insektengiftallergie und kann vor möglichen lebensbedrohlichen Folgen schützen. Im Webseminar werden Aspekte und aktuelle Herausforderungen in der Therapie der Insektengift-Allergie... ...
ÄRZTLICHER LEITER
Prof. Dr. med. Harald Löffler
Klinikdirektor der SLK-Klinik für Dermatologie, Allergologie und Phlebologie Klinik für Dermatologie, Allergologie und Phlebologie Heilbronn
Gültig bis:
  Veranstaltungs-Typ:
01-08-2024
     CME Interaktiver Kurs
 

Entdecken Sie beliebte CME-Fortbildungen, um CME-Punkte zu erwerben. Medcram.de, eine Initiative der Cogitando GmbH, bietet praxisorientierte und neutrale Folienvorträge mit renommierten Referenten sowie aktuelle Updates zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien. Unsere interaktiven eTutorials und Audio-Podcasts ermöglichen es Ihnen, bequem auf Ihrem Smartphone zu lernen. Alle Kursinhalte basieren auf aktuellen Leitlinien, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei unseren aktuellen CME-Kursen!