Anmelden und teilnehmen
CME-Fortbildung Brennpunkt Allergologie – Moderne, wissenschaftlich fundierte Allergiediagnostik
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

ALK-Abello Arzneimittel GmbH - 8.000 Euro - Akkreditierung, Durchführung, Hosting

Zertifiziert bis Mittwoch 16 März 2022
Zertifiziert durch Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
CME-Punkte 4 CME-Punkten -
Kat I - Tutoriell unterstützte Online-Fortbildung
Berufsgruppe Arzt
AutorenProf. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe
CME-Veranstaltungstyp CME Video-Fortbildung
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-Fortbildungspartner
Haben Sie eine Frage zu diesem CME-Kurs?
Bianca Schöpf
Junior Digital Media Managerin
eMail schreiben

CME Video-Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte.

Ärztlicher Leiter:
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

+ CME WEITEREMPFEHLEN

Referent*in des CME:
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe

Brennpunkt Allergologie – Moderne, wissenschaftlich fundierte Allergiediagnostik



Viele Allergie-Immuntherapien konnten in Studien und in der Praxis eine überzeugende Wirkung zeigen. Diese kann nicht eintreten, wenn das „falsche“ Allergen behandelt wird. Einer erfolgreichen Therapie liegt eine gute Anamnese und Diagnostik zugrunde. Was gilt es also in der Praxis zu beachten und wie geht „Intelligent Testen“? In diesem „Brennpunkt Allergologie“ wird Herr Prof. Kleine-Tebbe Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen für eine moderne und fundierte Allergiediagnostik aufzeigen und anhand von verschiedenen Fallbeispielen vertiefen.

In der Webseminar-Reihe „Brennpunkt Allergologie“ erhalten Sie Fortbildungen zu aktuellen Themen rund um die Allergologie.