Prof. Dr. W. Jost

Facharzt für Neurologie und Spezielle Schmerztherapie
Parkinson-Klinik Ortenau Neurologisches Krankenhaus


  Kontakt:
Parkinson-Klinik Ortenau GmbH & Co. KG Neurologisches Krankenhaus Kreuzbergstraße 12-16 77709 Wolfach
	   	   
  • 1989 Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Mainz
  • 1989 -1995 Universitäts-Nervenklinik-Neurologie/Psychiatrie, Homburg/Saar
  • 1995 Facharzt für Neurologie
  • 1995/96 Verleihung der Venia legendi, Privatdozent, Universität Homburg/Saar
  • seit 08/1995 Leiter des Fachbereichs Neurologie und Klinische Neurophysiologie, Deutsche Klinik für Diagnostik, Wiesbaden
  • seit 05/2000 Professor
  • 08/1995 - 07/2013 Leiter des Fachbereichs Neurologie / Klinische Neurophysiologie / Schmerztherapie
  • seit 01.07.2013 Chefarzt an der Parkinson-Klinik Wolfach und Tätigkeit an der Universitätsklinik Freiburg
Moderne Parkinsontherapie – Management von motorischen- und nichtmotorischen Fluktuationen
Diese Fortbildung ist mit 4 CME-Punkte zertifiziert
Mit 4 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

In der Behandlung der Parkinsonkrankheit steht oft die Therapie der motorischen Symptome im Vordergrund. Doch auch die nicht motorischen Symptome werden von Patienten häufig als besonders belastend empfunden. Die Fortbildung stellt die derzeitigen therapeutischen Möglichkeiten vor.

  Referent:

Facharzt für Neurologie und Spezielle Schmerztherapie - Parkinson-Klinik Ortenau Neurologisches Krankenhaus