Dipl. oec. troph. Christina Frank-Eichberger



  Kontakt:
	   Aktuell wird dieser Eintrag überarbeitet und angepasst, oder es liegen noch keine Daten vor.

Mutter- und Frauenmilch für Frühgeborene – Update zu Stillen, Ernährung, Management
Diese Fortbildung ist mit 2 CME-Punkte zertifiziert
Mit 2 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

Der hohe Stellenwert der Ernährung mit Muttermilch ist für Frühgeborene in zahlreichen Untersuchungen belegt. Positive Effekte zeigen sich für die neurologische Entwicklung, die Entwicklung und Reifung des Gastrointestinaltraktes, die Abwehr von Infektionen, und die Reduktion der Häufigkeit von schweren Erkrankungen bei Frühgeborenen.

  Referent:

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie - Dr. von Haunersches Kinderspital der LMU München