Prof. Dr. med. Alexander Storch

Arbeitsgruppenleiter am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE)
Universitätsmedizin Rostock


  Kontakt:
Klinik und Poliklinik für Neurologie Zentrum für Nervenheilkunde Schillingallee 35 18057 Rostock
	   	   

Prof. Dr. med. Alexander Storch legte 2001 seine Habilitation in Neurologie an der Universität Ulm ab. Ab 2004 war der Mediziner als leitender Oberarzt tätig, leitete 6 Jahre später die Forschungsgruppe des DZNE (Deutsches Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen), und ist seit 2015 ist er als Professor für Neurologie und Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurologie in Rostock tätig. Dort widmet er sich neben den neurodegenerativen Erkrankungen auch der Neuro-Intensivmedizin, der Multiplen Sklerose und der Schlaganfall-Behandlung.

Management der Parkinsonerkrankung: State-of-the-art-Therapie 2021 in Klinik und Praxis
Diese Fortbildung ist mit 5 CME-Punkte zertifiziert
Mit 5 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

Im Bereich der Parkinson-Erkrankung und anderer Bewegungsstörungen konnte in den letzten Jahren ein schneller Wissenszuwachs erzielt werden.

  Referent:

Arbeitsgruppenleiter am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) - Universitätsmedizin Rostock


Ein Paradigmenwechsel: Das Management von M. Parkinson
Diese Fortbildung ist mit 4 CME-Punkte zertifiziert
Mit 4 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

Bei diesem Online-Kurs stellen wir Ihnen aktuelle pharmakologische und nicht-pharmakologische Therapiekonzepte bei der Parkinson-Erkrankung vor. Die für den klinischen Alltag besonders bedeutsamen psychiatrischen Komplikationen der Parkinson-Erkrankung werden gesondert behandelt. Abschließend können Sie Ihr Wissen zu Interaktionen und Nebenwirkungen der medikamentösen Therapie bei M. Parkinson vertiefen.

  Referent:

FA für Neurologie - Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson