Prof. Dr. med. Randolf Brehler

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie
Universitätsklinikum Münster


  Kontakt:
Klinik für Hautkrankheiten Von-Esmarch-Str. 58 48149 Münster

	   Aktuell wird dieser Eintrag überarbeitet und angepasst, oder es liegen noch keine Daten vor.

Allergenimmuntherapie in a Nutshell (18. Januar)
Diese Fortbildung ist mit 3 CME-Punkte zertifiziert
Mit 3 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

Im Webseminar werden Besonderheiten bei der Diagnose einer Hausstaubmilben-Sensibilisierung bzw. Gräserpollen-Sensibilisierung, die derzeit verfügbaren Therapieoptionen der Allergen-Immuntherapie mit Sublingual-Tabletten sowie mögliche Maßnahmen zur Allergenkarenz erläutert.

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - Universitätsklinikum Münster


Es wird gezeigt, wie sich bei Verdacht auf eine Polyallergie die relevanten Allergene identifizieren lassen und mit welchen dieser Allergene eine Allergen-Immuntherapie (AIT) durchgeführt werden sollte. Es wird ein Einblick in die Biologie der Hausstaubmilben gegeben und erläutert, warum Hausstaubmilben eine „kritische“ Allergenquelle sind.

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - Universitätsklinikum Münster


Es wird gezeigt, wie sich bei Verdacht auf eine Polyallergie die relevanten Allergene identifizieren lassen und mit welchen dieser Allergene eine Allergen-Immuntherapie (AIT) durchgeführt werden sollte. Im zweiten Teil wird erläutert, welchen Einfluss der Klimawandel auf die Allergiker und auf die Allergologie hat.

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - Universitätsklinikum Münster