Prof. Dr. med. Wolfgang Wehrmann

Allgemeine Dermatologie, Allergologie, Berufsdermatologie
Dermatologische Gemeinschaftspraxis


  Kontakt:
Warendorfer Str. 183 48145 Münster
	   	   


1974−1978  Biologiestudium an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss: Diplom-Biologe

1978−1983 Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1983     Approbation zum Arzt (Deutschland)
1983    Promotion
1987    Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
1989    Oberarzt an der Haut- und Poliklinik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1990    Niederlassung als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten in Münster (Westf.) mit Dr. O. Rödder-Wehrmann in Gemeinschaftspraxis
1995    Zusatzbezeichnung Phlebologie- und Umweltmedizin
1995    Umhabilitation an die Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1999    Umhabilitation Fachbereich Humanwissenschaften Dermatologie und Umweltmedizin der Universität Osnabrück
2001    Anerkennung der Fachkunde Laboruntersuchungen für das Gebiet Dermatologie und Venerologie
2004    Verleihung der Befugnis zum Führen des Titels „Außerplanmäßiger Professor“ (apl. Prof.), Fachbereich Humanwissenschaften Universität Osnabrück
2005    Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
2008    Anerkennung der Zusatzbezeichnung Labordiagnostik

Brennpunkt Allergologie – worauf müssen Sie achten?!
Diese Fortbildung ist mit 4 CME-Punkte zertifiziert
Mit 4 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

Brennpunkt Allergologie – worauf müssen Sie achten?! Umfassende Informationen zur Corona-Impfung von Allergiepatienten sowie zur Bedeutung der gemeinsamen Arzneimittel-Rahmenvorgabe des GKV Spitzenverband und der KBV für die Allergologie.

  Referent:

Experimentelle Allergologie und Immundermatologie - Universitätsklinikum Bonn