neue-kurse-Hygienebeauftragter-Arzt–Refresher


OsteoOnline Academy – Der besondere Fall – Teil 1

Kursinhalt


In der OsteoOnline Academy werden besondere Fälle aus der Praxis live vorgestellt und mit Ihnen diskutiert. In Teil 1 werden behandelt u.a. DXA-Scan und –Analyse, Diabetes und Osteoporose, Update osteoanabole Therapie der Osteoporose, Patienten mit Anschlussfraktur nach Spondylodese, Beckenfraktur bzw. FGF-23 produzierenden Tumor.

OsteoOnline Academy – Der besondere Fall – Teil 1
Wiss. Leitung: Prof. Dr. med. Andreas Kurth
16.05.2020, 09:20 Uhr bis 13:00 Uhr

09:20 Uhr Begrüßung und Technik-Check
09:30 – 10:15 Uhr Fallvorstellungen Teil I (Dr. med. Björn Bühring)
DXA-Scan und –Analyse: Fälle aus der Praxis

10:15 – 11:00 Uhr Fallvorstellungen Teil II (Dr. med. Friederike Thomasius)
Diabetes und Osteoporose: Fälle aus der Praxis
Patient mit fortgeschrittener Osteoporose mit multiplen RF und Frakturen

11:00 – 11:30 Uhr Pause

11:30 – 12:15 Uhr Fallvorstellungen Teil III (Prof. Dr. med. Andreas Kurth)
Update osteoanabole Therapie der Osteoporose: Fälle aus der Praxis

12:15 – 13:00 Uhr Fallvorstellungen Teil IV (Prof. Dr. med. Uwe Maus)
Patientin mit Anschlussfraktur nach Spondylodese
Patientin mit Beckenfraktur
Patient mit FGF-23 produzierenden Tumor

13:00 Uhr Verabschiedung und Ende der Veranstaltung

Lernziele der Veranstaltung:
-Wirbelkörperanschluss- und Beckenfrakturen korrekt diagnostizieren und behandeln
-fortgeschrittene Osteoporose mit multiplen schweren RF (u.a. RA und MS) erkennen und behandeln
-Umsetzung und Wirkungsweise der osteoanabolen Therapie verstehen
-Bestimmung des therapeutischen Vorgehens und Stellen der Differenzialdiganose bei fortgeschrittener Osteoporose
mit multiplen Frakturen
-Zusammenhang von Diabetes und Osteoporose erkennen, verstehen und richtig behandeln
-leitliniengerechte Auswertung und Einordnung von DXA-Messungen

Kosten: 95,00 € (für Mitglieder in DVO-Gesellschaften und Assistenzärzte: 85,00 €)