» CME-Punkte
jederzeit und ortsunabhängig ganz einfach online sammeln

In unseren interaktiven webbasierten Lernmodulen informieren Sie anerkannte Experten über unterschiedliche Themen in ihrem medizinischen Fachgebiet. Mit den hochwertigen Fortbildungskursen bietet der CME-Verlag Medcram® die Möglichkeit Online zu Lernen, jederzeit und überall, – vorausgesetzt, Sie haben einen Zugang zum Internet. Bei erfolgreicher Teilnahme, das heißt mind. 7 der 10 Fragen wurden richtig beantwortet, erhalten Ärzte bis zu 4 CME-Punkte. Das bedeutet, bei einer Kursdauer von 45 Minuten können bis zu 2 CME-Punkte, bei einer Kursdauer von 90 Minuten bis zu 4 CME-Punkte bei erfolgreicher Teilnahme erzeilt werden. Die Kurse werden mit Unterstützung unserer Partner aus Industrie und dem Verlagswesen durchgeführt.

weiterlesen

Simone Rodenbücher

Junior Digital Media Managerin
Telefon: +49 9134 2290930
FAQ | Fragen und Antworten
   0800 0005808 kostenfrei | Festnetz

Thema:
bewegungsstoerungen in der CME-ONLINE FORTBILDUNG

Aktuelle Fortbildungen nach dem Thema: bewegungsstoerungen sortiert.

LIVE ONLINE TERMIN

CME-Punkte kostenlos | Zertifizierte Fortbildung für Ärzte Logo Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie kompakt:
 
CME-Fortbildung 25. Beelitzer Neuro-Symposium am Samstag, 25. Mai 2024
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

Zertifiziert bis Samstag 25 Mai : 13:25
Zertifiziert durch Landesärztekammer Brandenburg
CME-Punkte 5 -
Kat A - Vortrag und Diskussion
Berufsgruppe Arzt
Autoren Prof. Dr. med. Georg Ebersbach | em. Univ.-Prof. Dr. Werner Poewe | Prof. Dr. med. Martin Holtkamp | Prof. Dr. Richard Dodel | Univ.-Prof. Dr. med. Alexander Münchau | Dr. Vera Jäger |
CME-Veranstaltungstyp CME Live-Fortbildung
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-Fortbildungspartner

  WEITERFÜHRENDE THEMEN

25. Beelitzer Neuro-Symposium am Samstag, 25. Mai 2024

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wir freuen uns sehr darauf, mit Ihnen das 25. Jubiläum des Beelitzer Neuro-Symposiums zu feiern ! Seit der „Erstauflage“ 1999 hatten wir über 100 verschiedene Vortragende zu Gast, von denen eine kleine, aber sehr bewährte Auswahl die Beiträge der diesjährigen Veranstaltung übernehmen wird. Im ersten Teil des Webinars wird sich Prof. Werner Poewe den verschiedenen Erscheinungsformen des „Morbus Parkinson“ widmen und Prof. Martin Holtkamp gibt einen Überblick über die neue Leitlinie Epilepsie. Im zweiten Teil erläutert Prof. Richard Dodel die neuen Therapieoptionen bei Demenz und Prof. Alexander Münchau wird Ihren klinischen Blick auf funktionelle und organische Bewegungsstörungen schärfen. Auch in diesem Jahr haben Sie die Wahl, die Vorträge des Beelitzer Neuro-Symposiums vor dem heimischen Bildschirm oder live in der traditionellen ...........

» mehr erfahren

Bitte melden Sie sich an, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten



CME-Punkte kostenlos | Zertifizierte Fortbildung für Ärzte Logo Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie kompakt:
 
CME-Fortbildung Management Spastischer Bewegungsstörungen
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

Merz Therapeutics GmbH - 10.500 Euro - Durchführung, Honorar, Hosting, Video

Zertifiziert bis Samstag 19 Oktober 2024
Zertifiziert durch Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
CME-Punkte 4 -
Kat I - Tutoriell unterstützte Online-Fortbildung
Berufsgruppe Arzt
Autoren Prof. Dr. med. Jörg Wissel, FRCP |
CME-Veranstaltungstyp CME Interaktiver Kurs
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-FortbildungspartnerMerz Therapeutics GmbH

  WEITERFÜHRENDE THEMEN

Management Spastischer Bewegungsstörungen

Neben Erkrankungen, wie Multiple Sklerose oder Schädel-Hirn-Traumata, ist der Schlaganfall die häufigste Ursache spastischer Bewegungsstörungen infolge einer Schädigung des zentralen Nervensystems. Die Behandlung mit Botulinum Neurotoxin Typ A kann die meist sehr einschränkenden Symptomatiken lindern und Spätfolgen verhindern. Die Betroffenen werden jedoch oftmals sehr spät oder gar nicht erkannt, weshalb ein Screening-Tool entwickelt wurde, um das Erkennen der Patient*innen und deren Zuweisung an entsprechende Spezialist*innen zu erleichtern. ...........

» mehr erfahren

CME jetzt starten

Bitte melden Sie sich an, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten



CME-Punkte kostenlos | Zertifizierte Fortbildung für Ärzte Logo Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie kompakt:
 
CME-Fortbildung Botulinum Neurotoxin Typ A Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

Merz Therapeutics GmbH - 3.690 Euro - Akkreditierung, Videoproduktion

Zertifiziert bis Samstag 24 August 2024
Zertifiziert durch Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
CME-Punkte 2 -
Kat I - Tutoriell unterstützte Online-Fortbildung
Berufsgruppe Arzt
Autoren Prof. Dr. med. Carsten Buhmann | Prof. Dr. med. Steffen Berweck | Prof. Dr. med. Manuel Dafotakis |
CME-Veranstaltungstyp CME Interaktiver Kurs
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-FortbildungspartnerMerz Therapeutics GmbH

  WEITERFÜHRENDE THEMEN

Botulinum Neurotoxin Typ A Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe

Bis zu 80% der Parkinson-Patienten leiden unter einem unkontrollierten Speichelfluss („Drooling“), der sie psychisch stark belastet. Der Leidensdruck durch die unangenehme und stigmatisierende chronische Sialorrhoe ist hoch und die Lebensqualität erheblich  beeinträchtigt. Als klinische Folgen können u.a. Mundwinkel-Rhagaden, Mundgeruch und auch Aspirationspneumonien auftreten, Letztere mit 20% eine häufige Todesursache beim Morbus Parkinson. Dessen ungeachtet muss die chronische Sialorrhoe – schon in frühen Krankheitsstadien auftretend und im fortgeschrittenen Stadium unter den drei am häufigsten genannten Beschwerden – als unterdiagnostiziert und unterbehandelt gelten: In einer Patientenumfrage litten 58% der befragten Parkinson-Kranken unter einer Sialorrhoe, 80% wurden dagegen nicht ärztlich behandelt. Laut aktueller Leitlinie Hypersalivation gilt die funktionelle Sch...........

» mehr erfahren

CME jetzt starten

Bitte melden Sie sich an, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten



CME-Punkte kostenlos | Zertifizierte Fortbildung für Ärzte Logo Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie kompakt:
 
CME-Fortbildung Botulinum Neurotoxin Typ A – Was gibt es Neues?
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

Merz Therapeutics GmbH - 3900 Euro - Akkreditierung, Hosting

Zertifiziert bis Montag 12 August 2024
Zertifiziert durch Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
CME-Punkte 4 -
Kat I - Tutoriell unterstützte Online-Fortbildung
Berufsgruppe Arzt
Autoren Prof. Dr. med. Wolfgang Jost | Prof. Dr. Dr. Harald Hefter | Prof. Dr. med. Philipp Albrecht | Prof. Dr. med. Tobias Bäumer | Prof. Dr. med. Steffen Berweck | Prof. Dr. med. Jörg Wissel, FRCP |
CME-Veranstaltungstyp CME Interaktiver Kurs
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-FortbildungspartnerMerz Therapeutics GmbH

  WEITERFÜHRENDE THEMEN

Botulinum Neurotoxin Typ A – Was gibt es Neues?

Referenten aus Neurologie und Neuropädiatrie geben einen Überblick über die neuesten klinischen Daten zur Anwendung von BotulinumtoxinA u. a. bei pädiatrischer Sialorrhoe und zur Schmerzbehandlung bei spastischer Bewegungsstörung und zervikaler Dystonie. Moderation: Prof. Dr. med. Wolfgang H. Jost, Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Harald Hefter Langzeitergebnisse aus der klinischen Praxis zu Botulinum Neurotoxin Typ A bei Bewegungsstörungen (Prof. Dr. med. Philipp Albrecht) Zervikale Dystonie – Theorie und Praxis (Prof. Dr. Tobias Bäumer) Schmerzbehandlung bei spastischer Bewegungsstörung der oberen Extremität (Prof. Dr. med. Jörg Wissel, FRCP) Chronische Sialorrhoe bei Kindern und Jugendlichen (Prof. Dr. Steffen Berweck)   ...........

» mehr erfahren

CME jetzt starten

Bitte melden Sie sich an, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten


Beliebte CME-Fortbildungen zum Erwerb von CME-Punkten. Medcram.de ist eine Initiative der Cogitando GmbH zur Unterstützung und Förderung von internetbasierter Fortbildungen im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung für Ärztinnen und Ärzte und Apotheker und deren Mitarbeiter. Praxisorientierte und neutrale videogestützte Folienvorträge mit renommierten Referenten und aktuellen Updates wissenschaftlicher Erkenntnisse, neue Leitlinien geben einen Überblick zu Therapiemöglichkeiten bei Patienten in der Praxis. Interaktive eTutorials, Audio-Podcasts bequem auf dem Smartphone nutzen. Alle Kursinhalte wurden auf Grundlage aktuell gültiger Leitlinien erstellt, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei aktuellen CME-Kursen!