CME-Punkte jederzeit und ortsunabhängig ganz einfach online sammeln

In unseren interaktiven webbasierten Lernmodulen informieren Sie anerkannte Experten über unterschiedliche Themen in ihrem medizinischen Fachgebiet. Mit den hochwertigen Fortbildungskursen bietet der CME-Verlag Medcram® die Möglichkeit Online zu Lernen, jederzeit und überall, – vorausgesetzt, Sie haben einen Zugang zum Internet. Bei erfolgreicher Teilnahme, das heißt mind. 7 der 10 Fragen wurden richtig beantwortet, erhalten Ärzte bis zu 4 CME-Punkte. Das bedeutet, bei einer Kursdauer von 45 Minuten können bis zu 2 CME-Punkte, bei einer Kursdauer von 90 Minuten bis zu 4 CME-Punkte bei erfolgreicher Teilnahme erzeilt werden. Die Kurse werden mit Unterstützung unserer Partner aus Industrie und dem Verlagswesen durchgeführt.

Thema: schluckstoerung in CME-ONLINE FORTBILDUNG

Aktuelle Fortbildungen nach dem Thema: schluckstoerung sortiert.



3 CME-Punkte zertifiziert bei
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE ONLINE TERMIN
  Ärztlicher Leiter
Dr. med. univ. Ilia Aroyo

Dr. med. univ. Ilia Aroyo

Facharzt für Neurologie Klinikum Darmstadt

Gültig bis: 06-07-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Live-Fortbildung

Die fiberendoskopische Untersuchung des Schluckaktes (FEES) etabliert sich bei Patienten mit akut aufgetretenen Schluckstörungen wie z. B. bei Schlaganfall, Guillain-Barré-Syndrom oder myasthene Krise zunehmend als Routinediagnostik. Auch intensivmedizinische Patienten können Schluckstörungen entwickeln. Darüber hinaus ist die FEES zur Evaluation von Schluckstörungen bei Patienten mit progredienten Krankheiten wie Morbus Parkinson, ALS oder Muskelerkrankungen essentiell. Im Rahmen des Online-Seminars werden neben theoretischen Grundlagen auch spezifische Krankheitsmuster besprochen und Videobeispiele gezeigt. Fragen können per Chatfunktion an den Referenten gestellt werden.

  Diese Fortbildung ist für Sie kostenlos

Medcram.de

Beliebte CME-Fortbildung zum Erwerb von CME-Punkten. Medcram.de ist eine Initiative der Cogitando GmbH zur Unterstützung und Förderung von internetbasierter CME-Fortbildung im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung für Ärzte und Apotheker und deren Mitarbeiter. Praxisorientierte und neutrale videogestützte Folienvorträge mit renommierten Referenten und aktuellen Updates wissenschaftlicher Erkenntnisse, neue Leitlinien und ihre Bedeutung für die Praxis. Interaktive eTutorials, Audio-Podcasts bequem auf dem Smartphone nutzen. Alle Kursinhalte wurden auf Grundlage aktuell gültiger Leitlinien erstellt, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei aktuellen CME-Kursen!