CME Fortbildung | medizinische Fortbildungen

Die Endokrinologie die sich mit dem endokrinen System, seinen Krankheiten und seinen spezifischen Sekreten befasst, die als Hormone bekannt sind. Es befasst sich auch mit der Integration von Proliferation, Wachstum und Differenzierung von Entwicklungsereignissen sowie den psychologischen oder Verhaltensaktivitäten von Stoffwechsel, Wachstum und Entwicklung, Gewebefunktion, Schlaf, Verdauung, Atmung, Ausscheidung, Stimmung, Stress, Laktation, Bewegung, Fortpflanzung und sensorische Wahrnehmung durch Hormone verursacht. Spezialisierungen umfassen Verhaltensendokrinologie und vergleichende Endokrinologie.

Viel Erfolg mit unseren Fortbildungen 

Wichtig für Ärzte: Bitte tragen Sie Ihre EFN ("Barcode") in Ihr Benutzerprofil sorgfältig ein. Die erworbenen Fortbildungspunkte werden automatisch nach erfolgreicher Teilnahme an die zuständige Ärztekammer gemeldet.



Haben Sie weitere Fragen zu unseren Kursen?
Simone Rodenbücher
Junior Digital Media Managerin
eMail schreiben
Telefon: +49 9134 2290930
Treat to target – Adrenostatische Therapie des Cushing-Syndroms und Ergebnisse der PROMPT-Studie
Diese Fortbildung ist mit 2 CME-Punkte zertifiziert
Mit 2 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei

CME-Beschreibung:

Im Seminar wird über aktuelle Therapieoptionen, Komplikationen und Langzeitfolgen des Cushing-Syndroms berichtet und zudem Ergebnisse der PROMPT-Studie vorgestellt.

  Referent:

Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Endokrinologie und Diabetologie - Klinikum der Universität München