neue-kurse-Hygienebeauftragter-Arzt–Refresher


Hygienebeauftragter Arzt (ambulant) – Refresher Lektion 2/2 (kostenpflichtig) – zeitunabhängig

Kursinhalt


Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention fortzubilden.

Lektion II – Die Themen: KRINKO und RKI-Richtlinien zu Prävention postoperativer Wundinfektionen, Prävalenz nosokomialer Infektionen und Infektionsprävention; Beobachtungen der Händehygiene, Präventionsbündel (z.B. Sepsis, gefäßkatheterassoziierte Infektionen, beatmungsassoziierte Pneumonien, Bauhygiene); Erfassung postoperativer Wundinfektionen und Strukturqualitätsanforderungen in der gesetzlichen Qualitätssicherung ab 01/2017; Vorbereitung auf die behördliche Begehung: Empfehlungen und Hilfsmittel im niedergelassenen Bereich.

Die hier angebotene zertifizierte Fortbildung „Hygiene Refresher für ambulant tätige Ärzte“ kann als Videokurs zeitunabhängig durchgeführt werden und setzt sich aus zwei Teilen zusammen:
Lektion 1: Videofortbildung mit Lernerfolgskontrolle (4 CME)
Lektion 2: Videofortbildung mit Lernerfolgskontrolle (4 CME)
Zu jedem Teil wird (bei erfolgreichem Abschluss der Lernkontrollfragen) ein Zertifikat ausgestellt.



Wie kann ich am CME-Kurs teilnehmen.

    Anmeldung


    Sie erhalten von uns per Email eine Bestätigung und Rechnung sowie Informationen zur Überweisung der Gebühr.

    Zugangsdaten


    Sie erhalten von uns per Email eine Bestätigung und Rechnung sowie Informationen zur Überweisung der Gebühr.

    Telefon oder Email


    Auch möglich: Anmeldung per Telefon +49(0) 9134-7073213 oder Email: Email: info(at)medcram.de

Kursablauf

Termin/Zielgruppe: Die Fortbildung findet live als Webinar an zwei festen Terminen statt, diese werden zusammen gebucht und bezahlt.

Termin/Technische Voraussetzung: PC/Mac-Computer mit Lautsprecher/Headset, aktuellem Webbrowser und stabiler Internet-Verbindung.