Ernährungsmedizin und Viszeralchirurgie Hand

in Hand – von der Prähabilitation bis zur Entlassung leitliniengerechte Therapie

  Autoren/Autorinnen: Prof. Dr. med. habil. Karsten Ridwelski / Dr. med. Carl Meißner / Prof. Dr. med. Jörg Fahlke


Aktuelle Studien zeigen eindrucksvoll, wie stark sich der Ernährungszustand unserer Patienten auf das funktionelle Outcome großer viszeralchirurgischer Eingriffe auswirkt. Postoperative Komplikationen und Liegedauer können entscheidend beeinflusst werden, wenn Ernährungsmedizin und Chirurgie Hand in Hand arbeiten und geeignete Maßnahmen ergreifen. Hierzu zählen neben einer multimodalen Prähabilitation auch die präoperative Gabe von Kohlenhydraten und postoperativ ein zügiger Kostaufbau.

Die Fortbildung umfasst drei Vorträge:

1. Ernährungsmedizin in der Chirurgie – ein kurzer Rückblick, Prof. Dr. med. K. Ridwelski, Magdeburg

2. Prähabilitation für ein optimales Outcome: Warum die präoperative Phase (mit)entscheidet, Dr. med. C. Meißner, Magdeburg

3. Postoperatives Ernährungsmanagement nach großen Operationen – den Patienten nicht aus dem Blick verlieren, Prof. Dr. med. J. Fahlke, Stendal

 

 

weiterlesen

   CME jetzt starten
Prof. Dr. med. habil. Karsten Ridwelski

Ärztlicher Leiter

Prof. Dr. med. habil. Karsten Ridwelski

Facharzt für Chirurgie, Zusatzbezeichnung: Chirurgische Intensivtherapie Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

6 CME-Punkte
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Kat I - Tutoriell unterstützte Online-Fortbildung
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle



Kursdauer bis: Mittwoch 23 Oktober 2024
Teilnahme: Kostenfrei

CME-Veranstalter Cogitando GmbH

CME-Fortbildungspartner Danone Deutschland GmbH - 18.500 Euro - Durchführung Livestream, Postproduktion, Akkreditierung, Hosting, Honorar

      Transparenzinformation

»

Beliebte CME-Fortbildungen zum Erwerb von CME-Punkten. Medcram.de ist eine Initiative der Cogitando GmbH zur Unterstützung und Förderung von internetbasierter Fortbildungen im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung für Ärztinnen und Ärzte und Apotheker und deren Mitarbeiter. Praxisorientierte und neutrale videogestützte Folienvorträge mit renommierten Referenten und aktuellen Updates wissenschaftlicher Erkenntnisse, neue Leitlinien geben einen Überblick zu Therapiemöglichkeiten bei Patienten in der Praxis. Interaktive eTutorials, Audio-Podcasts bequem auf dem Smartphone nutzen. Alle Kursinhalte wurden auf Grundlage aktuell gültiger Leitlinien erstellt, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei aktuellen CME-Kursen!