CME-Kurse

Medcram CME-Kurs online

Auf dem Medizin Portal www.medcram.de finden Ärzte, Apotheker/PTA und andere Gesundheitsberufe kostenfreie und kostenpflichtige Fortbildungen. Die neutralen und interaktiven Lernmodule werden in verschiedenen Formaten wie Live-Seminar (Webinar), Video-Aufzeichnung, multimediale Fortbildung und Online-Konferenz, angeboten. Die Fortbildungsangebote werden von Cogitando in Kooperation mit Partnern aus der Industrie, dem Verlags- oder Gesundheitswesen und wissenschaftlichen oder medizinischen Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Als unabhängiges CME-Portal bürgt Cogitando für die inhaltliche Qualität und Neutralität aller zertifizierten Fortbildungen.



Aktuell beliebter CME-Kurs




Jetzt anmelden und kostenlos unsere E-Learning-Angebote nutzen.
Jetzt registrieren.




Verpflichtung zur Fortbildung für den Arzt

Wieviel CME-Punkte muß ich sammeln? Vertragssärzte und Fachärzte am Krankenhaus sind zum Nachweis ihrer regelmäßigen Fortbildung verpflichtet (§§ 95d, 137 SGB V). Der Vertragsarzt ist verpflichtet, sich in dem Umfang fachlich fortzubilden, wie es zur Erhaltung und Fortentwicklung der zu seiner Berufsausübung in der vertragsärztlichen Versorgung erforderlichen Fachkenntnisse notwendig ist. Die Fortbildungsinhalte müssen dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse entsprechen und frei von wirtschaftlichen Interessen sein. Der Fortbildungsnachweis kann durch die Fortbildungszertifikate der Ärztekammern erbracht werden. Erforderlich ist der Erwerb von 250 Fortbildungspunkten, d.h. 250 CME Punkten, über einen Zeitraum von fünf Jahren.

Muss ich die erworbenen CME Punkte meiner Kammer melden?

Nein - bei vorliegender EFN: Die von Ihnen erworbenen CME Punkte werden von uns an den EIV der Bundesärztekammer übertragen, sofern Sie uns Ihre EFN Nummer mitgeteilt haben. Ja – ohne EFN: Haben Sie keine EFN angegeben, so erhalten Sie per Email Ihr Teilnahmezertifikat zugesandt. Dieses reichen Sie bitte selbst bei Ihrer zuständigen Ärztekammer ein, damit Ihnen die CME-Punkte gutgeschrieben werden.

Allgemeine Informationen zum EIV

Allgemeine Informationen zum EIV Seit Herbst 2005 wird von den Ärztekammern der EIV - ein einheitliches Verfahren zur Elektronischen Erfassung und Verteilung von Fortbildungspunkten - betrieben. Informieren Sie sich hier, als teilnehmender Arzt was zu beachten ist. Bei Fragen und Hinweisen benutzen Sie bitte info@baek.de.
CME-Kurse zertifiziert durch die Bläk


Erhalte ich nach Abschluss der Fortbildung eine Teilnahmebescheinigung?

Ja, in jedem Fall erhalten Sie per Email Ihr Teilnahmezertifikat zugesandt. Auf diesem sind die Veranstaltungsnummer, die Anzahl der CME-Punkte vermerkt.

Wie viele CME-Punkte kann ich je Kurs erreichen?

Je nach Typ und Länge des Kurses können 2 oder 4 CME Punkte erzielt werden. Die Anzahl der CME-Punkte, die pro Kurs erreicht werden können, sind angegeben. Um die CME-Punkte zu erzielen müssen Sie 70% der Fragen richtig beantwortet haben.

Wer steht hinter cme.medcram.de?

Die Cogitando GmbH ist eine unabhängige Agentur für Kommunikation im Gesundheitsbereich und bietet mit der Plattform medcram.de CME-zertifizierte Online-Kurse an.

Anforderungen an Fortbildungsveranstalter

Cogitando GmbH ist Kooperationspartner der Bayerischen Landesärztekammer für zertifizierte Online-Fortbildungen. Für jede Fortbildungsveranstaltung muss die Anerkennung für das Fortbildungszertifikat vorher bei der zuständigen Landesärztekammer beantragt werden. Der Antrag enthält das jeweilige Programm, die Namen des Moderators bzw. Kursleiters und der Referenten. Die Ärztekammer kategorisiert und vergibt gemäß den einheitlichen Bewertungskriterien die Zahl an Fortbildungspunkten, die bei der Veranstaltung erworben werden können. Der Veranstalter verpflichtet sich – unter Berücksichtigung einschlägiger Bestimmungen des Datenschutzes – eine Anwesenheitsliste zu führen und der Kammer auf Anforderung vorzulegen.

Einheitliche Bewertungskriterien für die Vergabe von CME Punkten

Die Grundeinheit der Fortbildungsaktivitäten ist der "Fortbildungspunkt" oder „CME Punkt“. Dieser entspricht in der Regel einer akademischen Stunde (45 Minuten).

weitere Informationen zu CME Fortbildungen, und der Vergabe von CME Punkten.