Medcram-Lernmodul |

Hygiene für MFA – Refresher Kurs 2023

  Autoren/Autorinnen: Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner


CME Views: 1005

Ø 0 ( votes )

Alle MFA sind angehalten, sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention fortzubilden.

Inhalte: Infektionsprävention, Übertragungswege und Schutzmaßnahmen nach CDC/HICPAC und KRINKO, Händedesinfektion, TRBA 250 (4.1.7) und KRINKO 2016, SARS CoV-2 und Pandemie, Risikoanalyse im medizinischen Bereich.

Die hier angebotene zertifizierte Fortbildung „Hygiene für MFA – Refresher Kurs 2021“ kann als Videokurs zeitunabhängig durchgeführt werden.
Zu jedem Teil wird (bei erfolgreichem Abschluss der Lernkontrollfragen) ein Zertifikat ausgestellt.

Die Fortbildung umfasst eine Lerneinheit von 45 Minuten Dauer.

weiterlesen

Vorausblickendes Lernen für eine zukunftsorientierte Praxis: Unsere Online Symposien


Kein CME-Punktevergabe mehr.
Es existiert keine Zertifizierung mehr für dieses Modul. Diese Fortbildung steht Ihnen weiterhin ohne CME-Punktevergabe , als Lernvideo zur Verfügung
   Bitte melden Sie sich an,
um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten.


Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner

Ärztlicher Leiter

Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner

Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH

Entdecken Sie beliebte CME-Fortbildungen, um CME-Punkte zu erwerben. Medcram.de, eine Initiative der Cogitando GmbH, bietet praxisorientierte und neutrale Folienvorträge mit renommierten Referenten sowie aktuelle Updates zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien. Unsere interaktiven eTutorials und Audio-Podcasts ermöglichen es Ihnen, bequem auf Ihrem Smartphone zu lernen. Alle Kursinhalte basieren auf aktuellen Leitlinien, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei unseren aktuellen CME-Kursen!