Hypercortisolismus im Focus –

Aktuelle und zukünftige medikamentöse Therapieoptionen

  Autoren/Autorinnen: PD Dr. med. Ulrich Dischinger / Dr. med. Mario Detomas / Prof. Dr. med. Mark Gurnell / Prof. Dr. med. Peter Wolf


Das Cushing-Syndrom gehört mit zu den am schwersten zu behandelnden endokrinen Erkrankungen. Kennzeichnend ist eine hormonelle Störung mit übermäßiger Cortisol-Produktion, welche u.a. durch Medikamente behandelt werden kann. Zur Verfügung stehen Steroidgenese-Inhibitoren, welche die Cortisol-Produktion in den Nebennieren hemmen, Glucocorticoid-Rezeptor-Antagonisten, die die Wirkung von Cortisol am Rezeptor blockieren oder ACTH-Antagonisten, welche die ACTH-Ausschüttung reduzieren. Die Medikamentenwahl oder deren Kombination und Dosierung richten sich nach der Ursache des Syndroms, dem Ausmaß des Cortisol-Überschusses und dem Gesundheitszustand des Patienten. Eine zeitlich angepasste Medikamentengabe, die Chronotherapie, kann zudem helfen, den ebenfalls oft gestörten Cortisol-Tagesrhythmus zu korrigieren.

Im Hybrid-Seminar werden aktuelle Therapieoptionen und Strategien vorgestellt, welche das Management des Cushing-Syndroms über die letzten 10 Jahre deutlich verbessert haben.

Das Live-Seminar wird von 13 bis 16.30 Uhr online hier übertragen.

weiterlesen

Vorausblickendes Lernen für eine zukunftsorientierte Praxis: Unsere Online Symposien


PD Dr. med. Ulrich Dischinger

Ärztlicher Leiter

PD Dr. med. Ulrich Dischinger

Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie Med. Klinik und Poliklinik 1

5 CME-Punkte
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Kat A - Vorträge mit anschließender Diskussion
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle



Kursdauer bis: Samstag 21 September : 16:30
Teilnahme: Kostenfrei

CME-Veranstalter Cogitando GmbH

CME-Fortbildungspartner HRA Pharma - 12.900 Euro - Durchführung Hybrid, Honorar, Hosting, Video

      Transparenzinformation

»

Entdecken Sie beliebte CME-Fortbildungen, um CME-Punkte zu erwerben. Medcram.de, eine Initiative der Cogitando GmbH, bietet praxisorientierte und neutrale Folienvorträge mit renommierten Referenten sowie aktuelle Updates zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien. Unsere interaktiven eTutorials und Audio-Podcasts ermöglichen es Ihnen, bequem auf Ihrem Smartphone zu lernen. Alle Kursinhalte basieren auf aktuellen Leitlinien, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei unseren aktuellen CME-Kursen!