Medcram-Lernmodul | Was kann Medizinalcannabis

leisten in der Palliativmedizin? Vorstellung in Theorie und Praxis bei Erwachsenen

  Autoren/Autorinnen: Angelika Hilker


CME Views: 783

Ø 5 ( 1 votes )

Nach dem Cannabis-Gesetz ist die Verordnung von Medizinalcannabis bei schwerwiegenden Erkrankungen unter Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenkassen erlaubt. Damit ist die Verordnung auch bei Patienten in der Palliativmedizin indiziert. Hier steht – wie bei anderen palliativmedizinischen Behandlungen – die Sicherung der Lebensqualität im Vordergrund.

Im Seminar erläutert Frau Angelika Hilker – Fachärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesiologie – die Verordnung von Medizinal-Cannabis in der palliativen Situation bei Erwachsenen erläutern. Sie stellt dar, welche Besonderheiten es hinsichtlich der Beantragung sowie in der Therapie gibt und ob bestimmte Darreichungsformen von Cannabis für die Therapie zur Verfügung stehen. Ein Fallbeispiel zeigt, wie eine Behandlung mit cannabishaltigen Arzneistoffen aussehen kann.

weiterlesen

Kein CME-Punktevergabe mehr.
Es existiert keine Zertifizierung mehr für dieses Modul. Diese Fortbildung steht Ihnen weiterhin ohne CME-Punktevergabe , als Lernvideo zur Verfügung
   Bitte melden Sie sich an,
um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten.


Angelika Hilker

Ärztlicher Leiter

Angelika Hilker

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesiologie Praxis

Beliebte CME-Fortbildungen zum Erwerb von CME-Punkten. Medcram.de ist eine Initiative der Cogitando GmbH zur Unterstützung und Förderung von internetbasierter Fortbildungen im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung für Ärztinnen und Ärzte und Apotheker und deren Mitarbeiter. Praxisorientierte und neutrale videogestützte Folienvorträge mit renommierten Referenten und aktuellen Updates wissenschaftlicher Erkenntnisse, neue Leitlinien geben einen Überblick zu Therapiemöglichkeiten bei Patienten in der Praxis. Interaktive eTutorials, Audio-Podcasts bequem auf dem Smartphone nutzen. Alle Kursinhalte wurden auf Grundlage aktuell gültiger Leitlinien erstellt, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei aktuellen CME-Kursen!