FEES-Diagnostik bei Schluckstörungen
Mit 3 CME-Punkten zertifiziert
Jetzt teilnehmen
  Kursablauf des CME Live-Seminar
FAQ | Fragen und Antworten
   Haben Sie noch Fragen? - Kontakt
   0800 0005808 kostenfrei vom Festnetz

CME-Fortbildung FEES-Diagnostik bei Schluckstörungen
CME-Veranstalter

Cogitando GmbH

Finanzieller Förderer

Ambu GmbH - 5400 Euro - Durchführung, Akkreditierung, Video

Zertifiziert bis Dienstag 6 Juli : 20:15
Zertifiziert durch Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
CME-Punkte 3 CME-Punkten -
Berufsgruppe Arzt
AutorenDr. med. univ. Ilia Aroyo
CME-Veranstaltungstyp CME Live-Fortbildung
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle
CME-Fortbildung für die Fachbereiche
Kosten Kostenfrei
CME-FortbildungspartnerAmbu GmbH
Haben Sie eine Frage zu diesem CME-Kurs?
Simone Rodenbücher
Junior Digital Media Managerin
eMail schreiben

CME Live-Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte.

Ärztlicher Leiter:
Facharzt für Neurologie Klinikum Darmstadt


CME Online-Seminar Beginn

Dienstag 6 Juli : 18:30 Uhr

CME Online-Seminar Ende

Dienstag 6 Juli : 20:15 Uhr

Systemanforderungen für Teilnehmer:
Wir verwenden „GoToWebinar“ für Live-Seminare. Teilnahme per Computer oder Mobilgerät von zuhause oder unterwegs.

  mehr erfahren

FEES-Diagnostik bei Schluckstörungen



Die fiberendoskopische Untersuchung des Schluckaktes (FEES) etabliert sich bei Patienten mit akut aufgetretenen Schluckstörungen wie z. B. bei Schlaganfall, Guillain-Barré-Syndrom oder myasthene Krise zunehmend als Routinediagnostik. Auch intensivmedizinische Patienten können Schluckstörungen entwickeln. Darüber hinaus ist die FEES zur Evaluation von Schluckstörungen bei Patienten mit progredienten Krankheiten wie Morbus Parkinson, ALS oder Muskelerkrankungen essentiell.

Im Rahmen des Online-Seminars werden neben theoretischen Grundlagen auch spezifische Krankheitsmuster besprochen und Videobeispiele gezeigt. Fragen können per Chatfunktion an den Referenten gestellt werden.

Systemanforderungen für Teilnehmer:
Wir verwenden „GoToWebinar“ für Live-Seminare. Teilnahme per Computer oder Mobilgerät von zuhause oder unterwegs.