Urothelkarzinom und Bedeutung des Ernährungszustands:

Einfluss der Mangelernährung auf den Behandlungsverlauf

  Autoren/Autorinnen: PD Dr. med. Philipp Ivanyi / Dr. med. Edmond Schiek-Kunz / Karin Kastrati


Eine Blasenkrebserkrankung bedeutet für die Betroffenen eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität. Die Nebenwirkungen der umfangreichen Therapieoptionen, wie Operation, Strahlen- und Chemotherapie verschlechtern vielfach die übliche Nahrungsaufnahme. Somit entsteht eine therapiebedürftige Mangelernährung, welche den Erfolg der antitumoralen Therapie negativ beeinflussen kann und das Outcome der Patienten nachweislich verschlechtert.

Im Rahmen der Fortbildung liegt der Fokus auf der aktuellen Behandlung des Urothelkarzinoms mit Empfehlungen zur notwendigen supportiven Unterstützung, der Diagnose und der Behandlung einer Mangelernährung onkologischer Patient:innen, sowie die persönlichen Erfahrungen eines Betroffenen.

 

weiterlesen

Simone Rodenbücher

Junior Digital Media Managerin
Telefon: +49 9134 2290930
PD Dr. med. Philipp Ivanyi

Ärztlicher Leiter

PD Dr. med. Philipp Ivanyi

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

3 CME-Punkte
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Kat A - Vorträge mit anschließender Diskussion
Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle

Kursdauer bis: Mittwoch 5 Oktober : 19:30
Teilnahme: Kostenfrei

CME-Veranstalter Cogitando GmbH

CME-Fortbildungspartner Nutricia Milupa GmbH -9400 Euro - Durchführung, Akkreditierung, Hosting, Video

      Transparenzinformation

»

Beliebte CME-Fortbildungen zum Erwerb von CME-Punkten. Medcram.de ist eine Initiative der Cogitando GmbH zur Unterstützung und Förderung von internetbasierter Fortbildungen im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung für Ärztinnen und Ärzte und Apotheker und deren Mitarbeiter. Praxisorientierte und neutrale videogestützte Folienvorträge mit renommierten Referenten und aktuellen Updates wissenschaftlicher Erkenntnisse, neue Leitlinien geben einen Überblick zu Therapiemöglichkeiten bei Patienten in der Praxis. Interaktive eTutorials, Audio-Podcasts bequem auf dem Smartphone nutzen. Alle Kursinhalte wurden auf Grundlage aktuell gültiger Leitlinien erstellt, sind unabhängig, aktuell und kostenlos! Testen Sie Ihr Wissen und sammeln Sie Fortbildungspunkte bei aktuellen CME-Kursen!