CME Fortbildung | medizinische Fortbildungen

Die Dermatologie umfasst die Untersuchung, Forschung, Diagnose und Behandlung von Gesundheitszuständen, die sich auf Haut, fettes Haar, Nägel und Membranen auswirken können.Probleme mit der Haut können das Selbstwertgefühl der Patienten beeinträchtigen, Beschwerden verursachen, die alltägliche Aktivitäten erschweren und in einigen Fällen Leben bedrohen.Einige Krankheiten, die Haut, Haare oder Nägel betreffen, treten häufiger bei Kindern auf, und einige Krankheiten treten nur bei Kindern auf. Bei einigen Erkrankungen wie Hautkrebs ist eine Untersuchung durch einen Dermatopathologen der einzige Weg, um die Diagnose und deren Schweregrad sicher zu stellen.

Viel Erfolg mit unseren Fortbildungen 

Wichtig für Ärzte: Bitte tragen Sie Ihre EFN ("Barcode") in Ihr Benutzerprofil sorgfältig ein. Die erworbenen Fortbildungspunkte werden automatisch nach erfolgreicher Teilnahme an die zuständige Ärztekammer gemeldet.



Haben Sie weitere Fragen zu unseren Kursen?
Simone Rodenbücher
Junior Digital Media Managerin
eMail schreiben
Telefon: +49 9134 2290930
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig) März 2022
Diese Fortbildung ist mit 4 CME-Punkte zertifiziert
Mit 4 CME-Punkten zertifiziert bei der BLÄK (Bayerische Landesärztekammer) für die Fachgruppe Arzt
Diese Fortbildung ist für Sie 45,00 EUR

CME-Beschreibung:

Lektion 2/2: Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen sind u.a. Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -Aufbereitung, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Verhütung von Infektionen des Personals, Behörden.

Ärztlicher Leiter:
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH