Hier finden Sie alle verfügbaren Online Fortbildungen, sortiert nach Lernmodulen von der Bayerischen Landesärztekammer mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert. Öffnen Sie zunächst die gewünschte Fortbildungseinheit. Dort findet sich ein Verweis „Fortbildung starten“, der Ihnen das nötige Wissen für die erfolgreiche Bearbeitung der Lernerfolgskontrolle vermittelt. Jede Fortbildungseinheit besteht aus einem Multiple-Choice-Test mit zehn Fragen. Jeder Frage sind mehrere Antwortmöglichkeiten zugeordnet, von denen mehre Antworten richtig sein können. Mindestens 70% der Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen. Sofern Sie Ihre Fortbildungsnummer EFN (ehemals Barcode) hinterlegt haben. werden die CME-Punkte an den EIV der Bundesärztekammer übertragen. Mehr zum Thema CME-Punkten finden Sie hier

Alle Lernmodule sind neutral und unabhängig. Viel Erfolg mit unseren aktuellen Kursen

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik


CME Video-Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA), eine Vaskulitis, ist eine chronisch-entzündliche Systemerkrankung, die zu einem beidseitigen Sehverlust und zu Schlaganfällen führen kann.
Bei der RZA handelt es sich um einen medizinischen Notfall, der schnelles Handeln erfordert.

CME Video-Fortbildung starten
Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA), eine Vaskulitis, ist eine chronisch-entzündliche Systemerkrankung, die zu einem beidseitigen Sehverlust und zu Schlaganfällen führen kann. Bei der RZA handelt es sich um einen medizinischen Notfall, der... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil II Ultraschalldiagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil II Ultraschalldiagnostik

Um das Risiko irreversibler Folgeschäden zu minimieren, ist die schnelle Sicherung der Diagnose einer Riesenzellarteriitis (RZA), einer Vaskulitis, von großer Bedeutung. Zur Abklärung eines klinischen Verdachts eignet sich die Duplexsonographie... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Mutter- und Frauenmilch für Frühgeborene – Update zu Stillen, Ernährung, Management

Mutter- und Frauenmilch für Frühgeborene – Update zu Stillen, Ernährung, Management

Der hohe Stellenwert der Ernährung mit Muttermilch ist für Frühgeborene in zahlreichen Untersuchungen belegt. Positive Effekte zeigen sich für die neurologische Entwicklung, die Entwicklung und Reifung des Gastrointestinaltraktes, die Abwehr... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie Dr. von Haunersches Kinderspital der LMU München

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Parkinson und L-Dopa-Therapie: entbehrlich, gefährlich oder Goldstandard

Parkinson und L-Dopa-Therapie: entbehrlich, gefährlich oder Goldstandard

Die Behandlung mit Levodopa (L-Dopa) oder mit direkt wirkenden Dopaminrezeptoragonisten (DA) stellt die aktuell effektivste medikamentöse Standardtherapie des Idiopathischen Parkinson-Syndroms dar (IPS). ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Ärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Geriatrie (Zusatzgebiet) Donauspital / SMZ-Ost

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil III Therapie

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil III Therapie

Die Riesenzellarteriitis (RZA), eine Vaskulitis, ist eine chronisch-entzündliche Systemerkrankung, die unbehandelt zu einem beidseitigen Sehverlust und zu Schlaganfällen führen kann. Seit kurzem steht, in Kombination mit Glukokortikoiden, mit dem Biologika... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Atopische Dermatitis und psychosoziale Komorbiditäten – Was gibt’s Neues?

Atopische Dermatitis und psychosoziale Komorbiditäten – Was gibt’s Neues?

Die atopische Dermatitis (AD) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der in den letzten Jahren eine Reihe an assoziierten psychosozialen Erkrankungen in den Fokus der Forschung gerückt sind. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei
  Ärztlicher Leiter
Facharzt für Dermatologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Gültig bis: 05-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Die Rolle des Mikrobioms bei Nahrungsmittelallergien – Mythen und Fakten

Die Rolle des Mikrobioms bei Nahrungsmittelallergien – Mythen und Fakten

Die Häufigkeit an chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter nimmt stetig zu, wie u.a. Daten des Robert-Koch-Instituts aus der KIGGS Studie zeigen. Die Rolle des Mikrobioms für die Entstehung von... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Infektiologie; Immunologe Evangelisches Klinikum Bethel

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Übersicht Faktoren und Wirkungsmechanismen beruflicher Kontaktallergien

Übersicht Faktoren und Wirkungsmechanismen beruflicher Kontaktallergien

Die Kontaktallergie ist eine entzündliche Hauterkrankung, die durch Kontakt mit allergenhaltigen Produkten und Arbeitsstoffen entsteht. Die Erkrankung wird durch Gewebsschädigung oder eine Reizwirkung begünstigt. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA für Arbeitsmedizin Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA)

Gültig bis: 02-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Ernährung neurologisch schwer behinderter  Kinder und Jugendlicher

Ernährung neurologisch schwer behinderter Kinder und Jugendlicher

Etwa 25 bis 68 Prozent der schwer neurologisch erkrankten Kinder sind mangelernährt. Die Überwachung des Ernährungszustandes von Kindern mit schweren neurologischen Erkrankungen, z.B. mit Zerebralparese, sollte daher ein integraler Bestandteil... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Gastroenterologie Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Ernährung bei CED – chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Ernährung bei CED – chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind die häufigsten chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Bei einem Großteil der Patienten mit CED stellt sich im Verlauf der Erkrankung eine allgemeine Mangelernährung oder eine... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologie Klinikum Westbrandenburg GmbH, Standort Potsdam

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Nebenwirkungen in der Psychotherapie

Nebenwirkungen in der Psychotherapie

Nebenwirkungen sind definiert als unerwünschte Ereignisse, die sowohl die unmittelbare Krankheitssymptomatik wie auch Änderungen in den Lebensbedingungen der Patienten betreffen können, bei denen ein kausaler Bezug zur Therapie besteht, und... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Charité Universitätsmedizin Berlin

Gültig bis: 31-05-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Risiken restriktiver Diäten

Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Risiken restriktiver Diäten

Aktuell möchten immer mehr Eltern ihre Kinder dauerhaft alternativ, d.h. abweichend von geltenden wissenschaftlichen Empfehlungen, ernähren. Dazu gibt es Kinder, die medizinisch indiziert eine restriktive Diät einhalten müssen. Welche Empfehlungen... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Ökotrophologin Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Gültig bis: 31-12-2021
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern - Ursache, Diagnose und Therapie Eine Gedeihstörung bezeichnet eine verzögerte körperliche Entwicklung im Kindes- und Jugendalter, welche zusätzlich zu den körperlichen Einschränkungen häufig von Auffälligkeiten... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologe DKD Helios Klinik Wiesbaden

Gültig bis: 26-01-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Die Macht des Darm-Mikrobioms – Aktuelles zu Immuntoleranz und Postbiotika

Die Macht des Darm-Mikrobioms – Aktuelles zu Immuntoleranz und Postbiotika

Die intensive Erforschung der Mikrobiota im letzten Jahrzehnt hat vielfach gezeigt, dass „Dysbiosen“ vielfältig an der Entstehung vieler chronischer Erkrankungen beteiligt sind. Dazu gehören zum Beispiel Allergien, allergisches Asthma, chronisch... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA f. Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Allergologie Universitätsklinikum Marburg

Gültig bis: 02-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Nahrungsmittelallergien – welche Tests sollte der Gastroenterologe durchführen

Nahrungsmittelallergien – welche Tests sollte der Gastroenterologe durchführen

Nahrungsmittelallergien (NMA), definiert als immunologisch vermittelte, abnormale entzündliche Reaktionen auf Nahrungsmittelproteine, können sich durch lokale und systemische Reaktionen an einem oder mehreren Organsystemen äußern. Die Prävalenz der NMA beträgt in... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Proktologie, Internistische Intensivmedizin, Diabetologe DDG Krankenhaus Sachsenhausen

Gültig bis: 04-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Molekulare Allergiediagnostik mit Pollen-Markerallergenen und -Panallergenen

Molekulare Allergiediagnostik mit Pollen-Markerallergenen und -Panallergenen

Polysensibilisierungen gegenüber Baum-,Gräser- und Kräuterpollen zeigen ungefähr 20% der Pollenallergiker. Sie beruhen häufig auf breiten IgE-Kreuzreaktionen durch Pollen-Panallergene aus evolutionär stark konservierten Proteinfamilien. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei
  Ärztlicher Leiter
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

Gültig bis: 08-06-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Sarkopenie – eine neue Herausforderung in der Geriatrie

Sarkopenie – eine neue Herausforderung in der Geriatrie

Die Sarkopenie ist neben der Osteoporose eine Erkrankung des Alters, die das muskoloskeletale System betrifft und mit dem Verlust der Funktionalität und Mobilität einhergeht. Im Webinar wird auf die Diagnostik... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA f. Innere Medizin, Geriatrie, Ernährungsmedizin Klinikum der Universität München

Gültig bis: 01-06-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Circadian Rhythm and Medical Therapy of Cushing’s Syndrome

Circadian Rhythm and Medical Therapy of Cushing’s Syndrome

Die Beeinträchtigung des Cortisol-Rhythmus ist ein Markenzeichen des Cushing Syndroms. Mehrere Cortisol-bedingte Komorbiditäten beim Cushing Syndrom stehen in direktem Zusammenhang mit einem gestörten Cortisol-Rhythmus. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Endokrinologie University-Hospital of Padova

Gültig bis: 31-05-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Relevanz klinischer Endpunkte bei CKD (Chronic Kidney Disease)

Relevanz klinischer Endpunkte bei CKD (Chronic Kidney Disease)

Die CME-Videofortbildung setzt sich aus zwei Vorträgen zusammen: 1. Von den Lipiden zur Glukose: Wie haben Studienergebnisse die Versorgungspraxis verändert?, 2. Sind “CV Endpunkte” noch aktuell bzw. was gibt es... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Leiter der Nephrologie Universitätsklinikum Würzburg

Gültig bis: 20-04-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Anaphylaxie: Risikoeinschätzung der veganen Lebensmittel

Anaphylaxie: Risikoeinschätzung der veganen Lebensmittel

Der Artikel beleuchtet das mögliche Anaphylaxie-Risiko verschiedener veganer Lebensmittel unter besonderer Betrachtung ihres Proteingehalts. Allergologisch ist die Kenntnis über mögliche Verwendungsarten von Proteinisolaten und deren Vielfalt von Vorteil. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei
  Ärztlicher Leiter
Dermatologie, Venerologie und Allergologie Campus Charité Mitte, Universitätsmedizin Berlin

Gültig bis: 08-04-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der komplizierten Harnwegsinfektion

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der komplizierten Harnwegsinfektion

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum - Welche neuen... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Urologie Universitätsklinikum Gießen

Gültig bis: 09-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Reizdarmsyndrom: Behandlungsoptionen ganzheitlich betrachtet

Reizdarmsyndrom: Behandlungsoptionen ganzheitlich betrachtet

Erkrankungen der Verdauungsorgane haben eine hohe Relevanz im Gesundheitssystem und können für betroffene Patienten sehr belastend sein. Das Weißbuch Gastroenterologie berichtet über 2,5 Mio. Behandlungen pro Jahr und 61.000 Todesfälle... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Ltd. Oberärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie HELIOS Klinikum Rottweil

Gültig bis: 09-06-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Diagnostik der Insektengiftallergie unter besonderer Berücksichtigung des Stellenwerts kutaner Testungen

Diagnostik der Insektengiftallergie unter besonderer Berücksichtigung des Stellenwerts kutaner Testungen

Bis zu 3% der Bevölkerung entwickeln eine Anaphylaxie auf Insektenstiche durch Hymenopteren, zu denen die Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen gehören. Der Diagnostik der Hymenopterengiftallergie kommt eine hohe Bedeutung zu. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei
  Ärztlicher Leiter
Leitender Oberarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie Philipps Universität Marburg

Gültig bis: 05-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Botulinum Neurotoxin Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe

Botulinum Neurotoxin Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe

Bis zu 80% der Parkinson-Patienten leiden unter einem unkontrollierten Speichelfluss („Drooling“), der sie psychisch stark belastet. In allen Fällen, in denen keine schwere Dysphagie vorliegt, lässt sich die chronische Sialorrhoe... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Neurologie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Gültig bis: 15-06-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der Blutstrominfektion/Sepsis

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der Blutstrominfektion/Sepsis

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum - Welche neuen... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Anästhesiologie Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH

Gültig bis: 13-01-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Adipositas: Therapieoptionen und Patientenmotivation zur (digitalen) Ernährungstherapie

Adipositas: Therapieoptionen und Patientenmotivation zur (digitalen) Ernährungstherapie

In Deutschland sind circa ein Viertel der Erwachsenen adipös. Wie wird Adipositas zur Zeit in Deutschland behandelt? Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für die Ernährungstherapie bei Adipositas? ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Innere Medizin - Ernährungsmedizin (DAEM/DGEM) Hausarztpraxis Balkau

Gültig bis: 09-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Cannabis und Cannabinoide bei Schmerz – Von der Indikation zur Therapie in der Praxis

Cannabis und Cannabinoide bei Schmerz – Von der Indikation zur Therapie in der Praxis

Die Spezielle Schmerztherapie beinhaltet die Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzen. Im Webinar wird ein pragmatischer Ansatz vorgestellt, wie Diagnostik und Therapie mit medizinischem Cannabis in die Praxis integriert werden können. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin Schmerzzentrum Bad Tölz

Gültig bis: 11-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der nosokomialen Pneumonie

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der nosokomialen Pneumonie

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Welche neuen Optionen haben wir in der... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Gültig bis: 01-06-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Neue Behandlungsmöglichkeiten der Sialorrhoe mit Botulinum Neurotoxin Typ A

Neue Behandlungsmöglichkeiten der Sialorrhoe mit Botulinum Neurotoxin Typ A

Sialorrhoe und Hypersalivation sind ein häufiges, aber oft nicht behandeltes Begleitsymptom neurologischer Erkrankungen. Mit IncobotulinumtoxinA gibt es neue Therapiemöglichkeiten zur symptomatischen Behandlung der chronischen Sialorrhoe bei Erwachsenen aufgrund neurologischer Erkrankungen. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Universität zu Lübeck

Gültig bis: 29-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Management der Regurgitation bei Säuglingen

Management der Regurgitation bei Säuglingen

Wiederkehrendes Aufstoßen/Spucken (Regurgitation) und ggf. Erbrechen stellen in der pädiatrischen Praxis häufig ein Problem dar. In dieser Fortbildung werden evidenzbasierte Empfehlungen zur Behandlung von Säuglingen mit Regurgitation vorgestellt. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin Vrije Universiteit Brussel

Gültig bis: 15-04-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Video-Fortbildung

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Ernährung als Therapieform – aus Patientensicht

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Ernährung als Therapieform – aus Patientensicht

Kopf-Hals-Tumor-Patient*innen sind auf Grund ihrer Erkrankung teilweise ein Leben lang in ihrer Ernährung eingeschränkt. Die daraus resultierende Mangelernährung hat erheblichen Einfluss auf die Prognose dieser Patient*innen – und dennoch wird... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Chefarzt der Klinik für HNO-Erkrankungen, Kopf-Hals-Chirurgie Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Gültig bis: 25-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Bedeutung der Ernährungstherapie aus medizinischer Sicht

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Bedeutung der Ernährungstherapie aus medizinischer Sicht

Abhängig von der Art und Lage eines Kopf-Hals-Tumors, der Operation, sowie Radio-Chemotherapie sind Betroffene ein Leben lang in ihrer Ernährung eingeschränkt. Schluckstörungen mit Gewichtsverlust führen bereits vor der Diagnosestellung zu... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Chefarzt der Klinik für HNO-Erkrankungen, Kopf-Hals-Chirurgie Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Gültig bis: 08-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs

Was wissen wir über die genetische Prädisposition zum atopischen Ekzem?

Was wissen wir über die genetische Prädisposition zum atopischen Ekzem?

Das atopische Ekzem ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die auf einem komplexen Zusammenspiel vieler verschiedener genetischer und nichtgenetischer Faktoren beruht. ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

Dermatologie Universitäts-Hautklinik Kiel

Gültig bis: 03-03-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Kurs

Perspektiven für die Therapie des Morbus Parkinson

Perspektiven für die Therapie des Morbus Parkinson

Wie sieht die Parkinson Therapie der Zukunft aus? Und wie hat sich diese in den letzten Jahren verändert? Der Frage nach der Therapie des M. Parkinson - gestern, heute, morgen... ...
2 CME-Punkte zertifiziert bei

FA für Neurologie Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson

Gültig bis: 03-02-2022
Veranstaltungs-Typ: CME Interaktiver Kurs