Zertifizierte Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte 

Mit dem vielseitigen Fortbildungen von  Medcram.de können sie fachgebietsübergreifend punkten. Unserer Fortbildungsangebot  deckt ein breites Spektrum an Themenbereichen ab, neue Fortbildung zu unterschiedlichen medizinischen Themen. Sie bietet insbesondere im Rahmen der erforderlichen Fortbildungspflicht von § 95 d SGB V und § 137 SGB V  für niedergelassene Ärzte, alle fünf Jahre gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung den Nachweis zu erbringen, dass sie in dem zurückliegenden Fortbildungszeitraum ihrer Fortbildungspflicht nachgekommen sind. Nutzen Sie die einfachen Möglichkeiten der Fortbildung, von Angesicht zu Angesicht mit dem Referenten zu interagieren, oder der beliebten Online Fortbildungen. Unsere Arzt-Fortbildungen werden von der Bayerischen Landesärztekammer je nach Dauer des Fortbildung mit bis zu 8 Fortbildungspunkte  zertifiziert. CME steht für Continuing Medical Education und besteht aus Bildungsaktivitäten, die darauf abzielen, das Wissen, und die beruflichen Befähigungen aufrechtzuerhalten und zu erweitern, die ein Arzt nutzt, um Dienstleistungen für Patienten, die Gesellschaft oder den Beruf zu erbringen. Sie werden streng nach den Fortbildungsrichtlinien und eLearning-Qualitätskriterien der Bundesärztekammer und gemeinsam mit unseren Fachbeiräten, die von namhaften Experten aus Praxis und Wissenschaft besetzt sind, und unseren medizinischen Redakteuren entwickelt.

Ihr Medcram-Team wünscht Ihnen viel Erfolg mit unseren Fortbildungen. 

Wichtig für Ärzte: Bitte tragen Sie Ihre EFN ("Barcode") in Ihr Benutzerprofil sorgfältig ein. Die erworbenen Fortbildungspunkte werden automatisch nach erfolgreicher Teilnahme an die zuständige Ärztekammer gemeldet.



Haben Sie weitere Fragen zu unseren Kursen?
Simone Rodenbücher
Junior Digital Media Managerin
eMail schreiben
Telefon: +49 9134 2290930
CME-Portal Medcram
Ärztliche Fortbildung mit bis zu 8 CME-Punkten

Brennpunkt Allergologie in der Praxis – kann das wissenschaftlich sein? Evidenz der SIT, rechtssicher Verordnen


CME Video-Fortbildung

Prof. Dr. Kleine Tebbe und Rechtsanwältin Karin Gräfin von Strachwitz-Helmstatt stellen Ihnen aktuelle Themen der Allergologie vor: Was gibt es Neues zur Evidenz der spezifischen Allergen-Immuntherapie? Wie können Sie rechtssicher Verordnen in der Allergologie?

Brennpunkt Allergologie in der Praxis – kann das wissenschaftlich sein? Evidenz der SIT, rechtssicher Verordnen

Brennpunkt Allergologie in der Praxis – kann das wissenschaftlich sein? Evidenz der SIT, rechtssicher Verordnen

Prof. Dr. Kleine Tebbe und Rechtsanwältin Karin Gräfin von Strachwitz-Helmstatt stellen Ihnen aktuelle Themen der Allergologie vor: Was gibt es Neues zur Evidenz der spezifischen Allergen-Immuntherapie? Wie können Sie rechtssicher... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 81

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

Teilnahmemöglichkeit bis: 12-11-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Berufspolitik „Rheumatologie“ kompakt – der gesetzliche Rahmen für meinen Praxisalltag

Berufspolitik „Rheumatologie“ kompakt – der gesetzliche Rahmen für meinen Praxisalltag

Zusätzlich zur medizinischen Versorgung haben verschiedenste rechtliche und berufspolitische Faktoren einen großen Einfluss auf den rheumatologischen Praxisalltag. Hier setzen Expertinnen und Experten des Berufsverband Deutscher Rheumatologen teilweise mit medizinjuristischer Unterstützung... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 53

Ø 0 ( votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Silke Zinke
Fachärztin für Rheumatologie Rheumatologische Schwerpunktpraxis

Teilnahmemöglichkeit bis: 10-11-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung: Neue Ansätze ernährungsmedizinischer Behandlungsoptionen mit Mikronährstoffen

Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung: Neue Ansätze ernährungsmedizinischer Behandlungsoptionen mit Mikronährstoffen

Die nichtalkoholische Fettleber (NAFLD) ist eine zunehmend diagnostizierte Erkrankung, von der 10 bis 24 % der Allgemeinbevölkerung betroffen sind. Entsprechend der Krankheitsursachen basiert die Fettlebertherapie auf einer Ernährungsumstellung und einer... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 953

Ø 1 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Teilnahmemöglichkeit bis: 28-10-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Allergologie lohnt sich wieder: Evidenz und Wirtschaftlichkeit in der Allergietherapie

Allergologie lohnt sich wieder: Evidenz und Wirtschaftlichkeit in der Allergietherapie

Die spezifische Immuntherapie (SIT) ist die einzige krankheitsmodifizierende Behandlungsmöglichkeit bei Allergien. Im zweigeteilten Videokurs werden Ihnen aktuelle Daten zur Therapie vorgestellt sowie berufspolitische Aspekte aus der Allergologie erörtert. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 72

Ø 0 ( votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Tilo Biedermann
Wissenschaftliche Schwerpunkte: Dermato-Immunologie inclusive Tumorimmunologie und Allergologie Hautklinik Campus Biederstein

Teilnahmemöglichkeit bis: 21-10-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

In-vitro-Allergiediagnostik

In-vitro-Allergiediagnostik

Klinisch manifeste Allergien, wie allergische Rhinitis, Asthma, atopische Dermatitis und allergische Reaktionen auf Nahrungsmittel, Medikamente, Latex, Insektengift oder andere Allergene rechtfertigen eine ausführliche Diagnostik. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 91

Ø 1 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. Chrysanthi Skevaki
Fachärztin für Laboratoriumsmedizin / Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 18-10-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Allergisches Kontaktekzem – Ausgewählte Literatur aus 2019/2020

Allergisches Kontaktekzem – Ausgewählte Literatur aus 2019/2020

In dem hier vorgelegten Übersichtsartikelwerden werden ausgewählte Publikationen zum allergischen Kontaktekzem aus dem Zeitraum 2019 – 2020 zusammengefasst. Die Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 34

Ø 0 ( votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Thomas Werfel
Facharzt für Dermatologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Teilnahmemöglichkeit bis: 15-10-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Januskinaseinhibitoren zur Therapie der atopischen Dermatitis

Januskinaseinhibitoren zur Therapie der atopischen Dermatitis

Der JAK-STAT Signalweg ist in der Signalvermittlung von mannigfaltigen Zytokinen in der atopischen Dermatitis (AD) involviert. Januskinase (JAK) Inhibitoren hemmen einzelne rezeptorassoziierte Kinasen und unterbinden damit die Vermittlung entzündlicher Signale. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 265

Ø 3.8 ( 10 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Stephan Traidl
Assistenzarzt Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Teilnahmemöglichkeit bis: 11-09-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Gynäkologie-Update 2: Mütterliches DHA und Cholin für die prä- und postnatale Kindesentwicklung relevanter denn je

Gynäkologie-Update 2: Mütterliches DHA und Cholin für die prä- und postnatale Kindesentwicklung relevanter denn je

Die Ernährungsweise der Mutter hat einen bedeutenden Einfluss auf den Schwangerschaftsverlauf und die gesunde Entwicklung des Kindes. Auswirkungen von fetaler Ernährung können bis ins Erwachsenenleben und folgende Generationen andauern. Teil... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 866

Ø 4 ( 5 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. Dietmar Schlembach
Chefarzt Klinik für Geburtsmedizin / Leiter MVZ Pränataldiagnostik Vivantes - Netzwerk für Gesundheit GmbH / Klinikum Neukölln

Teilnahmemöglichkeit bis: 17-08-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Gynäkologie-Update 1: Mütterliches Folat und Cholin für die prä- und postnatale Kindesentwicklung relevanter denn je

Gynäkologie-Update 1: Mütterliches Folat und Cholin für die prä- und postnatale Kindesentwicklung relevanter denn je

Die Ernährungsweise der Mutter hat einen bedeutenden Einfluss auf den Schwangerschaftsverlauf und die gesunde Entwicklung des Kindes. Auswirkungen von fetaler Ernährung können bis ins Erwachsenenleben und folgende Generationen andauern. Teil... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1011

Ø 3.86 ( 14 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med Berthold Koletzko
FA Kinder- und Jugendmedizin Dr. v. Haunersches Kinderspital

Teilnahmemöglichkeit bis: 17-08-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Molekulare Allergiediagnostik bei primärer Erdnussallergie

Molekulare Allergiediagnostik bei primärer Erdnussallergie

Vorgestellt wird der Fall einer 22-jährigen Patientin, die über seit der Kindheit rezidivierend aufgetretene Episoden schwerer allergischer Reaktionen nicht eindeutiger Genese berichtete. Sie stellte sich nun in der ernährungstherapeutischen Sprechstunde... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 429

Ø 4 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Hartwig Mensing
Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten Dermatologisches Ambulatorium Hamburg-Alstertal

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-08-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Herausforderung rechtssicheres Verordnen in der Allergologie

Herausforderung rechtssicheres Verordnen in der Allergologie

Wie können Sie rechtssicher Verordnen in der Allergologie? Die Referentin geht als Rechtsanwältin auf aktuelle Fragestellungen in der ärztlichen Verordnung ein. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1088

Ø 4.5 ( 14 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Natalija Novak
Experimentelle Allergologie und Immundermatologie Universitätsklinikum Bonn

Teilnahmemöglichkeit bis: 25-07-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Klimawandel: Eine Herausforderung für Allergiker?

Klimawandel: Eine Herausforderung für Allergiker?

Welche Herausforderungen kommen durch den Klimawandel bezüglich auf Gesunde und Kranke zu? In welcher Form sind Allergiker besonders betroffen? ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1096

Ø 4.04 ( 50 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Claudia Traidl-Hoffmann
Direktorin für Umweltmedizin Universität Augsburg

Teilnahmemöglichkeit bis: 20-07-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Aktuelle Allergen-Immuntherapie: Herausforderung Therapieauswahl heute

Aktuelle Allergen-Immuntherapie: Herausforderung Therapieauswahl heute

Wie sieht die aktuelle, State of the Art, Allergie-Immuntherapie aus? Prof. Kleine-Tebbe stellt die Herausforderungen in der Wahl der richtigen Immuntherapie dar. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1165

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

Teilnahmemöglichkeit bis: 20-07-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Herausforderung allergisches Asthma

Herausforderung allergisches Asthma

Was gibt es Neues zur Prävention und zur Therapie des Allergischen Asthmas? Im Seminar geht Prof. Lommatzsch auf Themen der modernen Asthma-Diagnostik, Therapie und Fragen der Prävention ein. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 228

Ø 4 ( 3 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Marek Lommatzsch
Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie Universitätsmedizin Rostock, Zentrum für Innere Medizin

Teilnahmemöglichkeit bis: 20-07-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Update Leitlinie zum Management IgEvermittelter Nahrungsmittelallergien

Update Leitlinie zum Management IgEvermittelter Nahrungsmittelallergien

Wie werden Nahrungsmittelallergien nach ihrem Sensibilisierungsweg differenziert? Wie häufig sind Nahrungsmittelallergien? Was sind die Risikofaktoren einer Nahrungsmittelallergie? Wie ist die Prognose einer Nahrungsmittelallergie? Was sind die häufigsten Nahrungsmittelallergien? ...
mit 8 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 734

Ø 4.6 ( 25 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Margitta Worm
Dermatologie, Venerologie und Allergologie Campus Charité Mitte, Universitätsmedizin Berlin

Teilnahmemöglichkeit bis: 06-07-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Botulinum Neurotoxin Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe

Botulinum Neurotoxin Typ A frei von Komplexproteinen zur Behandlung von Bewegungsstörungen und Sialorrhoe

Bis zu 80% der Parkinson-Patienten leiden unter einem unkontrollierten Speichelfluss („Drooling“), der sie psychisch stark belastet. In allen Fällen, in denen keine schwere Dysphagie vorliegt, lässt sich die chronische Sialorrhoe... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 37

Ø 0 ( votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Carsten Buhmann
Facharzt für Neurologie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Teilnahmemöglichkeit bis: 15-06-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Reizdarmsyndrom: Behandlungsoptionen ganzheitlich betrachtet

Reizdarmsyndrom: Behandlungsoptionen ganzheitlich betrachtet

Erkrankungen der Verdauungsorgane haben eine hohe Relevanz im Gesundheitssystem und können für betroffene Patienten sehr belastend sein. Das Weißbuch Gastroenterologie berichtet über 2,5 Mio. Behandlungen pro Jahr und 61.000 Todesfälle... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3524

Ø 3.96 ( 55 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Miriam Goebel-Stengel
Ltd. Oberärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie HELIOS Klinikum Rottweil

Teilnahmemöglichkeit bis: 09-06-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Molekulare Allergiediagnostik mit Pollen-Markerallergenen und -Panallergenen

Molekulare Allergiediagnostik mit Pollen-Markerallergenen und -Panallergenen

Polysensibilisierungen gegenüber Baum-,Gräser- und Kräuterpollen zeigen ungefähr 20% der Pollenallergiker. Sie beruhen häufig auf breiten IgE-Kreuzreaktionen durch Pollen-Panallergene aus evolutionär stark konservierten Proteinfamilien. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 554

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

Teilnahmemöglichkeit bis: 08-06-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der nosokomialen Pneumonie

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der nosokomialen Pneumonie

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Welche neuen Optionen haben wir in der... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1261

Ø 4 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med Tobias Welte
Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Teilnahmemöglichkeit bis: 01-06-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Sarkopenie – eine neue Herausforderung in der Geriatrie

Sarkopenie – eine neue Herausforderung in der Geriatrie

Die Sarkopenie ist neben der Osteoporose eine Erkrankung des Alters, die das muskoloskeletale System betrifft und mit dem Verlust der Funktionalität und Mobilität einhergeht. Im Webinar wird auf die Diagnostik... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 5927

Ø 3.99 ( 70 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Michael Drey
FA f. Innere Medizin, Geriatrie, Ernährungsmedizin Klinikum der Universität München

Teilnahmemöglichkeit bis: 01-06-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Circadian Rhythm and Medical Therapy of Cushing’s Syndrome

Circadian Rhythm and Medical Therapy of Cushing’s Syndrome

Die Beeinträchtigung des Cortisol-Rhythmus ist ein Markenzeichen des Cushing Syndroms. Mehrere Cortisol-bedingte Komorbiditäten beim Cushing Syndrom stehen in direktem Zusammenhang mit einem gestörten Cortisol-Rhythmus. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 504

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Endokrinologie University-Hospital of Padova

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-05-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Nebenwirkungen in der Psychotherapie

Nebenwirkungen in der Psychotherapie

Nebenwirkungen sind definiert als unerwünschte Ereignisse, die sowohl die unmittelbare Krankheitssymptomatik wie auch Änderungen in den Lebensbedingungen der Patienten betreffen können, bei denen ein kausaler Bezug zur Therapie besteht, und... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 900

Ø 4.29 ( 7 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Michael Linden
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Charité Universitätsmedizin Berlin

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-05-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Leitlinie zu Akuttherapie und Management der  Anaphylaxie – Update 2021

Leitlinie zu Akuttherapie und Management der Anaphylaxie – Update 2021

Unter Anaphylaxie versteht man eine akute systemische Reaktion mit Symptomen einer allergischen Sofortreaktion, die den ganzen Organismus erfassen kann und potenziell lebensbedrohlich ist. Auch wenn Anaphylaxie in ihrer Symptomatik hoch... ...
mit 8 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 847

Ø 4.3 ( 20 votes )

  Ärztlicher Leiter
Univ.-Prof. Dr. Dr. Johannes Ring
Dermatologie und Allergologie Klinikum rechts der Isar, Technische Universtität München

Teilnahmemöglichkeit bis: 25-05-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Relevanz klinischer Endpunkte bei CKD (Chronic Kidney Disease)

Relevanz klinischer Endpunkte bei CKD (Chronic Kidney Disease)

Die CME-Videofortbildung setzt sich aus zwei Vorträgen zusammen: 1. Von den Lipiden zur Glukose: Wie haben Studienergebnisse die Versorgungspraxis verändert?, 2. Sind “CV Endpunkte” noch aktuell bzw. was gibt es... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 546

Ø 4 ( 4 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Christoph Wanner
Leiter der Nephrologie Universitätsklinikum Würzburg

Teilnahmemöglichkeit bis: 20-04-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Management der Regurgitation bei Säuglingen

Management der Regurgitation bei Säuglingen

Wiederkehrendes Aufstoßen/Spucken (Regurgitation) und ggf. Erbrechen stellen in der pädiatrischen Praxis häufig ein Problem dar. In dieser Fortbildung werden evidenzbasierte Empfehlungen zur Behandlung von Säuglingen mit Regurgitation vorgestellt. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3199

Ø 2.8 ( 5 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Yvan Vandenplas
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin Vrije Universiteit Brussel

Teilnahmemöglichkeit bis: 15-04-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Anaphylaxie: Risikoeinschätzung der veganen Lebensmittel

Anaphylaxie: Risikoeinschätzung der veganen Lebensmittel

Der Artikel beleuchtet das mögliche Anaphylaxie-Risiko verschiedener veganer Lebensmittel unter besonderer Betrachtung ihres Proteingehalts. Allergologisch ist die Kenntnis über mögliche Verwendungsarten von Proteinisolaten und deren Vielfalt von Vorteil. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 828

Ø 4.4 ( 5 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Margitta Worm
Dermatologie, Venerologie und Allergologie Campus Charité Mitte, Universitätsmedizin Berlin

Teilnahmemöglichkeit bis: 08-04-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Einsatz von Biologika zur Therapie der Nahrungsmittelallergie

Einsatz von Biologika zur Therapie der Nahrungsmittelallergie

Die Nahrungsmittelallergie ist eine häufige Erkrankung mit leichten bis schwereren Symptomen. Kinder sind häufiger betroffen. Die Behandlung umfasst die Akuttherapie bei Reaktionen und Allergiekarenz im Langzeitmanagement, die jedoch oftmals die... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 793

Ø 3.6 ( 10 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Annice Heratizadeh
Koordination der Lehre der Klinik, Stellvertretender PI in klinischen Studien Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Teilnahmemöglichkeit bis: 08-04-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Neue Behandlungsmöglichkeiten der Sialorrhoe mit Botulinum Neurotoxin Typ A

Neue Behandlungsmöglichkeiten der Sialorrhoe mit Botulinum Neurotoxin Typ A

Sialorrhoe und Hypersalivation sind ein häufiges, aber oft nicht behandeltes Begleitsymptom neurologischer Erkrankungen. Mit IncobotulinumtoxinA gibt es neue Therapiemöglichkeiten zur symptomatischen Behandlung der chronischen Sialorrhoe bei Erwachsenen aufgrund neurologischer Erkrankungen. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 628

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Armin Steffen
Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Universität zu Lübeck

Teilnahmemöglichkeit bis: 29-03-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Brennpunkt Allergologie – Moderne, wissenschaftlich fundierte Allergiediagnostik

Brennpunkt Allergologie – Moderne, wissenschaftlich fundierte Allergiediagnostik

Viele Allergie-Immuntherapien konnten in Studien und in der Praxis eine überzeugende Wirkung zeigen. Diese kann nicht eintreten, wenn das „falsche“ Allergen behandelt wird. Einer erfolgreichen Therapie liegt eine gute Anamnese... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3174

Ø 3.94 ( 33 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe
Allergologie Allergie- u. Asthma Zentrum Westend

Teilnahmemöglichkeit bis: 16-03-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Brennpunkt Allergologie – worauf müssen Sie achten?! Corona-Impfung, Abrechnung und mehr

Brennpunkt Allergologie – worauf müssen Sie achten?! Corona-Impfung, Abrechnung und mehr

Brennpunkt Allergologie – worauf müssen Sie achten?! Umfassende Informationen zur Corona-Impfung von Allergiepatienten sowie zur Bedeutung der gemeinsamen Arzneimittel-Rahmenvorgabe des GKV Spitzenverband und der KBV für die Allergologie. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2632

Ø 3.64 ( 25 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Natalija Novak
Experimentelle Allergologie und Immundermatologie Universitätsklinikum Bonn

Teilnahmemöglichkeit bis: 15-03-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Cannabis und Cannabinoide bei Schmerz – Von der Indikation zur Therapie in der Praxis

Cannabis und Cannabinoide bei Schmerz – Von der Indikation zur Therapie in der Praxis

Die Spezielle Schmerztherapie beinhaltet die Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzen. Im Webinar wird ein pragmatischer Ansatz vorgestellt, wie Diagnostik und Therapie mit medizinischem Cannabis in die Praxis integriert werden können. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3016

Ø 3.92 ( 13 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Stephan Konrad
Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin Schmerzzentrum Bad Tölz

Teilnahmemöglichkeit bis: 11-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Cushing-Syndrom: Akute Komplikationen und Folgen des Hypercortisolismus – Teil II

Cushing-Syndrom: Akute Komplikationen und Folgen des Hypercortisolismus – Teil II

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in den akuten Komplikationen des Hypercortisolismus. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 755

Ø 4.17 ( 6 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Flitsch
Leitender Arzt für Hypophysenchirurgie, Facharzt für Neurochirurgie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Teilnahmemöglichkeit bis: 11-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Cushing-Syndrom: Akute Komplikationen und Folgen des Hypercortisolismus – Teil I

Cushing-Syndrom: Akute Komplikationen und Folgen des Hypercortisolismus – Teil I

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in den akuten und chronischen (Langzeit-) Folgen des Hypercortisolismus. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 745

Ø 4.33 ( 3 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Flitsch
Leitender Arzt für Hypophysenchirurgie, Facharzt für Neurochirurgie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Teilnahmemöglichkeit bis: 11-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der komplizierten Harnwegsinfektion

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der komplizierten Harnwegsinfektion

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum - Welche neuen... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 844

Ø 4.13 ( 30 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. Florian M.E. Wagenlehner
Facharzt für Urologie Universitätsklinikum Gießen

Teilnahmemöglichkeit bis: 09-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Adipositas: Therapieoptionen und Patientenmotivation zur (digitalen) Ernährungstherapie

Adipositas: Therapieoptionen und Patientenmotivation zur (digitalen) Ernährungstherapie

In Deutschland sind circa ein Viertel der Erwachsenen adipös. Wie wird Adipositas zur Zeit in Deutschland behandelt? Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für die Ernährungstherapie bei Adipositas? ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2513

Ø 5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Florian Balkau
Facharzt für Innere Medizin - Ernährungsmedizin (DAEM/DGEM) Hausarztpraxis Balkau

Teilnahmemöglichkeit bis: 09-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Bedeutung der Ernährungstherapie aus medizinischer Sicht

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Bedeutung der Ernährungstherapie aus medizinischer Sicht

Abhängig von der Art und Lage eines Kopf-Hals-Tumors, der Operation, sowie Radio-Chemotherapie sind Betroffene ein Leben lang in ihrer Ernährung eingeschränkt. Schluckstörungen mit Gewichtsverlust führen bereits vor der Diagnosestellung zu... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 931

Ø 4 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jens Büntzel
Chefarzt der Klinik für HNO-Erkrankungen, Kopf-Hals-Chirurgie Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 08-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Was wissen wir über die genetische Prädisposition zum atopischen Ekzem?

Was wissen wir über die genetische Prädisposition zum atopischen Ekzem?

Das atopische Ekzem ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die auf einem komplexen Zusammenspiel vieler verschiedener genetischer und nichtgenetischer Faktoren beruht. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 658

Ø 4 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dermatologie Universitäts-Hautklinik Kiel

Teilnahmemöglichkeit bis: 03-03-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Ernährung als Therapieform – aus Patientensicht

Ernährung bei Kopf-Hals-Tumorpatient*innen: Ernährung als Therapieform – aus Patientensicht

Kopf-Hals-Tumor-Patient*innen sind auf Grund ihrer Erkrankung teilweise ein Leben lang in ihrer Ernährung eingeschränkt. Die daraus resultierende Mangelernährung hat erheblichen Einfluss auf die Prognose dieser Patient*innen – und dennoch wird... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1106

Ø 4.5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jens Büntzel
Chefarzt der Klinik für HNO-Erkrankungen, Kopf-Hals-Chirurgie Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 25-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

(Un)Sinn einer Vitamin D Supplementation in Gesundheit und Erkrankung: Fokus Immunsystem

(Un)Sinn einer Vitamin D Supplementation in Gesundheit und Erkrankung: Fokus Immunsystem

Vitamin D und hier vor allem die Unterversorgung hiermit sind immer wieder das Thema wissenschaftlicher Debatten. Bekannt ist, dass Vitamin D auch immunmodulatorische Effekte besitzt. Aktuell zeigen erste Daten, dass es... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1295

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Guido Heine
Leitung, Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Allergologe Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Teilnahmemöglichkeit bis: 17-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

(Un)Sinn einer Vitamin D Supplementation in Gesundheit und Erkrankung: Fokus chronische Erkrankungen

(Un)Sinn einer Vitamin D Supplementation in Gesundheit und Erkrankung: Fokus chronische Erkrankungen

Es gibt Hinweise, dass Vitamin D respiratorische Erkrankungen, wie Atemwegsinfektionen und Lungenentzündungen, vorbeugt. Auch für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, einige Krebsarten sowie multiple Sklerose und Demenz wird ein positiver Einfluss diskutiert. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1326

Ø 5 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Guido Heine
Leitung, Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Allergologe Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Teilnahmemöglichkeit bis: 17-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

ADHS im Erwachsenenalter – unterschätzt oder überdiagnostiziert?

ADHS im Erwachsenenalter – unterschätzt oder überdiagnostiziert?

Im Kurs werden die klinischen Grundlagen der Diagnostik und die pharmakologischen sowie psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten bei ADHS im Erwachsenenalter vorgestellt. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1225

Ø 3.25 ( 4 votes )

  Ärztlicher Leiter
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Universitätsklinikum Freiburg

Teilnahmemöglichkeit bis: 11-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Workshop Epilepsie und Parkinson – Über Kognition und Fluktuationen

Workshop Epilepsie und Parkinson – Über Kognition und Fluktuationen

Im Workshop werden spezielle Aspekte der neurologischen Erkrankungen Epilepsie und Parkinson aufgegriffen und in zahlreichen Fallbeschreibungen mit den Teilnehmern interaktiv und intensiv diskutiert. Depressionen und Angststörungen sind die häufigsten Komorbiditäten... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1487

Ø 4.5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Karla Eggert
Fachärztin für Neurologie Klinik und Poliklinik für Neurologie

Teilnahmemöglichkeit bis: 09-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Trilogie der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)

Trilogie der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)

Der Ausgangspunkt der Pathogenese der CED, die Barrierestörung, ist bisher nicht therapierbar. Therapeutische Ansätze mit günstiger Veränderung des Mikrobioms, mit Immunsuppressiva, monoklonalen Antikörpern oder JAK-Inhibitoren, können helfen, den Krankheitsverlauf zu... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 747

Ø 3.8 ( 10 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Christian Schäfer
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie Robert-Bosch-Krankenhaus

Teilnahmemöglichkeit bis: 05-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Atopische Dermatitis und psychosoziale Komorbiditäten – Was gibt’s Neues?

Atopische Dermatitis und psychosoziale Komorbiditäten – Was gibt’s Neues?

Die atopische Dermatitis (AD) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, bei der in den letzten Jahren eine Reihe an assoziierten psychosozialen Erkrankungen in den Fokus der Forschung gerückt sind. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1159

Ø 3.82 ( 11 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Thomas Werfel
Facharzt für Dermatologie Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Teilnahmemöglichkeit bis: 05-02-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Diagnostik der Insektengiftallergie unter besonderer Berücksichtigung des Stellenwerts kutaner Testungen

Diagnostik der Insektengiftallergie unter besonderer Berücksichtigung des Stellenwerts kutaner Testungen

Bis zu 3% der Bevölkerung entwickeln eine Anaphylaxie auf Insektenstiche durch Hymenopteren, zu denen die Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen gehören. Der Diagnostik der Hymenopterengiftallergie kommt eine hohe Bedeutung zu. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1033

Ø 3.77 ( 22 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Wolfgang Pfützner
Leitender Oberarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie Philipps Universität Marburg

Teilnahmemöglichkeit bis: 05-02-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Nahrungsmittelallergien – welche Tests sollte der Gastroenterologe durchführen

Nahrungsmittelallergien – welche Tests sollte der Gastroenterologe durchführen

Nahrungsmittelallergien (NMA), definiert als immunologisch vermittelte, abnormale entzündliche Reaktionen auf Nahrungsmittelproteine, können sich durch lokale und systemische Reaktionen an einem oder mehreren Organsystemen äußern. Die Prävalenz der NMA beträgt in... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 898

Ø 3.94 ( 18 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Dr. oec. troph Jürgen Stein
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Proktologie, Internistische Intensivmedizin, Diabetologe DDG Krankenhaus Sachsenhausen

Teilnahmemöglichkeit bis: 04-02-2022
Fortbildungstyp: ePaper / Fortbildung

Neutralisierende Antikörper in der Botulinum Neurotoxin-Therapie

Neutralisierende Antikörper in der Botulinum Neurotoxin-Therapie

Die Anwendung von körperfremden Pharmaproteinen kann mit der Entwicklung neutralisierender Antikörper einhergehen und damit zum Therapieverlust einer oft lebenslang benötigten Behandlungsoption führen. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1373

Ø 5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jörg Müller
Facharzt für Neurologie Vivantes Klinikum Spandau

Teilnahmemöglichkeit bis: 04-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Perspektiven für die Therapie des Morbus Parkinson

Perspektiven für die Therapie des Morbus Parkinson

Wie sieht die Parkinson Therapie der Zukunft aus? Und wie hat sich diese in den letzten Jahren verändert? Der Frage nach der Therapie des M. Parkinson - gestern, heute, morgen... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1584

Ø 4 ( 1 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Georg Ebersbach
FA für Neurologie Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson

Teilnahmemöglichkeit bis: 03-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Übersicht Faktoren und Wirkungsmechanismen beruflicher Kontaktallergien

Übersicht Faktoren und Wirkungsmechanismen beruflicher Kontaktallergien

Die Kontaktallergie ist eine entzündliche Hauterkrankung, die durch Kontakt mit allergenhaltigen Produkten und Arbeitsstoffen entsteht. Die Erkrankung wird durch Gewebsschädigung oder eine Reizwirkung begünstigt. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1035

Ø 4.5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Jürgen Bünger
FA für Arbeitsmedizin Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA)

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Die Macht des Darm-Mikrobioms – Aktuelles zu Immuntoleranz und Postbiotika

Die Macht des Darm-Mikrobioms – Aktuelles zu Immuntoleranz und Postbiotika

Die intensive Erforschung der Mikrobiota im letzten Jahrzehnt hat vielfach gezeigt, dass „Dysbiosen“ vielfältig an der Entstehung vieler chronischer Erkrankungen beteiligt sind. Dazu gehören zum Beispiel Allergien, allergisches Asthma, chronisch... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2516

Ø 4.13 ( 8 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. Harald Renz
FA f. Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Allergologie Universitätsklinikum Marburg

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Workshop – Fahrtauglichkeit bei neurologischen Erkrankungen

Workshop – Fahrtauglichkeit bei neurologischen Erkrankungen

Wie sehen die Vorgaben zur Prüfung der Fahrtauglichkeit für Patienten mit Epilepsien aus? Gibt es für Parkinson-Patienten rechtliche und medizinische Einschränkungen? Angesichts der demographischen Entwicklung und steigender Mobilitätsbedürfnisse kommt der... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2081

Ø 4 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Carsten Buhmann
Facharzt für Neurologie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-02-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Moderne Parkinsontherapie – Management von motorischen- und nichtmotorischen Fluktuationen

Moderne Parkinsontherapie – Management von motorischen- und nichtmotorischen Fluktuationen

In der Behandlung der Parkinsonkrankheit steht oft die Therapie der motorischen Symptome im Vordergrund. Doch auch die nicht motorischen Symptome werden von Patienten häufig als besonders belastend empfunden. Die Fortbildung... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 905

Ø 4.04 ( 25 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. W. Jost
Facharzt für Neurologie und Spezielle Schmerztherapie Parkinson-Klinik Ortenau Neurologisches Krankenhaus

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Therapie von Motorfluktuationen bei Parkinson – Herausforderungen und neue Substanzen

Therapie von Motorfluktuationen bei Parkinson – Herausforderungen und neue Substanzen

L-Dopa ist auch fast 60 Jahre nach der Erstbeschreibung durch Birkmayer und Hornykiewicz das wirksamste Medikament in der Parkinson-Therapie. In der Regel wird jedoch das therapeutische Fenster im Laufe der... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 852

Ø 5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prim. Priv.-Doz. Dr. Regina Katzenschlager
Ärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Geriatrie (Zusatzgebiet) Donauspital / SMZ-Ost

Teilnahmemöglichkeit bis: 02-02-2022
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Kuhmilchallergie (KMPA) – Symptomatik, frühzeitige Diagnostik und Behandlung

Kuhmilchallergie (KMPA) – Symptomatik, frühzeitige Diagnostik und Behandlung

Die Kuhmilchallergie (KMA) ist eine komplexe Erkrankung, deren Symptome von Urtikaria und Erbrechen bis zur Gedeihstörung und Anaphylaxie reichen können. Daher sind die frühzeitige Diagnose und entsprechende Behandlung sehr wichtig. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 5605

Ø 4.5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
OA PD Dr. Carsten Posovszky
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologie Universitätsklinikum Ulm

Teilnahmemöglichkeit bis: 26-01-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern

Gedeihstörung und Untergewicht bei Kindern - Ursache, Diagnose und Therapie Eine Gedeihstörung bezeichnet eine verzögerte körperliche Entwicklung im Kindes- und Jugendalter, welche zusätzlich zu den körperlichen Einschränkungen häufig von Auffälligkeiten... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1541

Ø 5 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Klaus-Michael Keller
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologe DKD Helios Klinik Wiesbaden

Teilnahmemöglichkeit bis: 26-01-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Angststörungen – Entstehung, Diagnostik und pharmakologische Behandlungsoptionen

Angststörungen – Entstehung, Diagnostik und pharmakologische Behandlungsoptionen

Angsterkrankungen sind die häufigsten psychischen Störungen und verursachen nicht nur Leid und Einschränkungen bei Betroffenen und deren Angehörigen. Sie werden oft nicht erkannt, bleiben lange Zeit unbehandelt und führen oft... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1016

Ø 3.6 ( 5 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Andreas Jähne
Psychiater und Suchtmediziner, Medizinischer Direktor der Rhein-Jura Klinik, Bad Säckingen Rhein-Jura Klinik, Xenios Management GmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 20-01-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der Blutstrominfektion/Sepsis

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei der Blutstrominfektion/Sepsis

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum - Welche neuen... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1550

Ø 4 ( 2 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Samir Sakka
Facharzt für Anästhesiologie Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 13-01-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Spezielles präoperatives Patient Blood Management bei Lebererkrankungen

Spezielles präoperatives Patient Blood Management bei Lebererkrankungen

Die präoperative Anämie ist neben dem Schweregrad der Erkrankung ein eigenständiger Risikofaktor für das Auftreten postoperativer Komplikationen und zugleich einer der stärksten Prädiktoren für die Notwendigkeit der perioperativen Gabe von... ...
Jan
11
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Priv.-Doz. Dr. med. Sven Pischke
Facharzt für Innere Medizin Oberarzt, Zentrum für Innere Medizin, I. Medizinische Klinik und Poliklinik (Gastroenterologie mit Sektionen Infektiologie und Tropenmedizin)

Teilnahmemöglichkeit am: 11-01-2022
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

Leber-Update

Leber-Update

Die verschiedenen Veränderungen wie Lebererkrankungen, Leberzirrhose und Nichtalkoholische Fettlebererkrankung, die im Zusammenspiel zwischen Adipositas, Typ 2 Diabetes und Fettleber auftreten können, werden als Nicht-alkoholische Fettleber-Erkrankungen (NAFLD) zusammengefasst. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1391

Ø 3.63 ( 27 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Anton Gillessen
FA Innere Medizin, Gastroentereologie und Intensivmedizin Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Teilnahmemöglichkeit bis: 01-01-2022
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Die Rolle des Mikrobioms bei Nahrungsmittelallergien – Mythen und Fakten

Die Rolle des Mikrobioms bei Nahrungsmittelallergien – Mythen und Fakten

Die Häufigkeit an chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter nimmt stetig zu, wie u.a. Daten des Robert-Koch-Instituts aus der KIGGS Studie zeigen. Die Rolle des Mikrobioms für die Entstehung von... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4541

Ø 4.23 ( 44 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Eckard Hamelmann
FA Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Infektiologie; Immunologe Evangelisches Klinikum Bethel

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Ernährung bei CED – chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Ernährung bei CED – chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind die häufigsten chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Bei einem Großteil der Patienten mit CED stellt sich im Verlauf der Erkrankung eine allgemeine Mangelernährung oder eine... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4755

Ø 3.69 ( 68 votes )

  Ärztlicher Leiter
OA Dr. med. Stefan Trenkel
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologie Klinikum Westbrandenburg GmbH, Standort Potsdam

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Parkinson und L-Dopa-Therapie: entbehrlich, gefährlich oder Goldstandard

Parkinson und L-Dopa-Therapie: entbehrlich, gefährlich oder Goldstandard

Die Behandlung mit Levodopa (L-Dopa) oder mit direkt wirkenden Dopaminrezeptoragonisten (DA) stellt die aktuell effektivste medikamentöse Standardtherapie des Idiopathischen Parkinson-Syndroms dar (IPS). ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2153

Ø 4.68 ( 40 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prim. Priv.-Doz. Dr. Regina Katzenschlager
Ärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Geriatrie (Zusatzgebiet) Donauspital / SMZ-Ost

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

Patienten mit schwerem Verlauf der Corona-Erkrankung sind oft beatmungspflichtig, geriatrisch und müssen intensivmedizinisch therapiert werden. Kennzeichnend für den Stress-Stoffwechsel von kritisch kranken Patienten ist ein Ablauf in Phasen, in Abhängigkeit... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3975

Ø 4.37 ( 63 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Ulrich Kampa
Facharzt für Anästhesiologie Evangelisches Krankenhaus Hattingen

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

COVID 19:  Komplikationsprophylaxe und Praxis der enteralen Ernährung bei Intensivpatienten

COVID 19: Komplikationsprophylaxe und Praxis der enteralen Ernährung bei Intensivpatienten

Dass Sondenernährung der parenteralen Ernährung bei kritisch kranken Intensivpatienten vorzuziehen ist, gilt heute als Standard. Wie aber kann man Komplikationen wie Diarrhoe und Reflux verhindern, wie lautet die Empfehlung bei... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3333

Ø 4.81 ( 63 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Ulrich Kampa
Facharzt für Anästhesiologie Evangelisches Krankenhaus Hattingen

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Ein Paradigmenwechsel: Das Management von M. Parkinson

Ein Paradigmenwechsel: Das Management von M. Parkinson

Bei diesem Online-Kurs stellen wir Ihnen aktuelle pharmakologische und nicht-pharmakologische Therapiekonzepte bei der Parkinson-Erkrankung vor. Die für den klinischen Alltag besonders bedeutsamen psychiatrischen Komplikationen der Parkinson-Erkrankung werden gesondert behandelt. Abschließend... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 2219

Ø 4.37 ( 35 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Georg Ebersbach
FA für Neurologie Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Risiken restriktiver Diäten

Ernährung von Kindern und Jugendlichen – Risiken restriktiver Diäten

Aktuell möchten immer mehr Eltern ihre Kinder dauerhaft alternativ, d.h. abweichend von geltenden wissenschaftlichen Empfehlungen, ernähren. Dazu gibt es Kinder, die medizinisch indiziert eine restriktive Diät einhalten müssen. Welche Empfehlungen... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3816

Ø 3.85 ( 47 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. oec. troph. Katharina Dokoupil
Ökotrophologin Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Mutter- und Frauenmilch für Frühgeborene – Update zu Stillen, Ernährung, Management

Mutter- und Frauenmilch für Frühgeborene – Update zu Stillen, Ernährung, Management

Der hohe Stellenwert der Ernährung mit Muttermilch ist für Frühgeborene in zahlreichen Untersuchungen belegt. Positive Effekte zeigen sich für die neurologische Entwicklung, die Entwicklung und Reifung des Gastrointestinaltraktes, die Abwehr... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 3603

Ø 4 ( 46 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Susanne Herber-Jonat
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie Dr. von Haunersches Kinderspital der LMU München

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Ernährung neurologisch schwer behinderter  Kinder und Jugendlicher

Ernährung neurologisch schwer behinderter Kinder und Jugendlicher

Etwa 25 bis 68 Prozent der schwer neurologisch erkrankten Kinder sind mangelernährt. Die Überwachung des Ernährungszustandes von Kindern mit schweren neurologischen Erkrankungen, z.B. mit Zerebralparese, sollte daher ein integraler Bestandteil... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4063

Ø 4.34 ( 103 votes )

  Ärztlicher Leiter
PD Dr. med. Anjona Schmidt-Choudhury
Gastroenterologie Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Rationale Antibiotikatherapie und Resistenzlage – ABS Refresher (kostenpflichtig) – zeitunabhängig

Rationale Antibiotikatherapie und Resistenzlage – ABS Refresher (kostenpflichtig) – zeitunabhängig

Antibiotika gehören zu den am häufigsten verordneten Medikamenten. Fast jeder Arzt und jede Ärztin sind im Alltag mit dem Umgang mit Antibiotika konfrontiert. ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Hausstaubmilbenallergie: Die verkannte Krankheit

Hausstaubmilbenallergie: Die verkannte Krankheit

Die Nase tropft, der Hals kratzt und der Kopf schmerzt – seitdem das nasskalte Wetter begonnen hat, kämpfen Millionen von Deutschen mit diesen Beschwerden. Nicht immer muss dahinter eine Erkältung... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1502

Ø 5 ( 14 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Eckard Hamelmann
FA Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Infektiologie; Immunologe Evangelisches Klinikum Bethel

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Cannabis und Cannabinoide in der Neurologie: Fokus Multiple Sklerose

Cannabis und Cannabinoide in der Neurologie: Fokus Multiple Sklerose

Die möglichen Einsatzgebiete von Cannabis bei neurologischen Erkrankungen sind vielfältig, doch nur für wenige Indikationen liegt eine ausreichende Studienlage vor. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4140

Ø 3.85 ( 55 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Mathias Mäurer
Facharzt für Neurologie, Spezielle neurologische Intensivmedizin, Geriatrie Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Standort Juliusspital

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA), eine Vaskulitis, ist eine chronisch-entzündliche Systemerkrankung, die zu einem beidseitigen Sehverlust und zu Schlaganfällen führen kann. Bei der RZA handelt es sich um einen medizinischen Notfall, der... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 5130

Ø 4.69 ( 106 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil II Ultraschalldiagnostik

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil II Ultraschalldiagnostik

Um das Risiko irreversibler Folgeschäden zu minimieren, ist die schnelle Sicherung der Diagnose einer Riesenzellarteriitis (RZA), einer Vaskulitis, von großer Bedeutung. Zur Abklärung eines klinischen Verdachts eignet sich die Duplexsonographie... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4537

Ø 4.34 ( 90 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil III Therapie

Die Riesenzellarteriitis (RZA) – Teil III Therapie

Die Riesenzellarteriitis (RZA), eine Vaskulitis, ist eine chronisch-entzündliche Systemerkrankung, die unbehandelt zu einem beidseitigen Sehverlust und zu Schlaganfällen führen kann. Seit kurzem steht, in Kombination mit Glukokortikoiden, mit dem Biologika... ...
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 4236

Ø 4.18 ( 95 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
FA Innere Medizin, Rheumatologie Immanuel Krankenhaus Berlin – Standort Berlin-Buch

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Lektion 1/2 (kostenpflichtig) – zeitunabhängig (2021)

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Lektion 1/2 (kostenpflichtig) – zeitunabhängig (2021)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention fortzubilden. Die hier angebotene zertifizierte Videofortbildung "Hygiene Refresher Klinik" setzt sich aus... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Das Management von Epilepsie

Das Management von Epilepsie

Das übergeordnete Ziel der Therapie der Epilepsien besteht darin, den Patienten eine gute Lebensqualität zu ermöglichen. Dies soll durch bestmögliche Anfallskontrolle und bestmögliche Verträglichkeit der eingesetzten Antiepileptika erreicht werden. ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1471

Ø 4.38 ( 29 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Martin Holtkamp
Facharzt für Neurologie Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Online Laser Kurs zur Netzhautlasertherapie

Online Laser Kurs zur Netzhautlasertherapie

Der Online Laserkurs setzt sich aus zwei je 45min langen Modulen zusammen. Im ersten Modul erfolgt die theoretische Einführung in die Netzhautlasertherapie mit physikalischen Grundlagen der Laser-Gewebe-Interaktion und Prinzipien der... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1472

Ø 4.17 ( 6 votes )

  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Nina-Antonia Striebe
Fachärztin für Augenheilkunde Augenklinik der Universitätsmedizin Göttingen

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

Allergologie aktuell: Neuigkeiten zu DAK, AIT-Leitlinie, Behandlung des allergischen Asthmas und Insektengiftallergie

Allergologie aktuell: Neuigkeiten zu DAK, AIT-Leitlinie, Behandlung des allergischen Asthmas und Insektengiftallergie

In dieser online-Fortbildung wollen wir Sie auf den neuesten Stand in der Allergologie bringen. Aufgrund der Beschränkungen durch das Corona-Virus konnten nur wenige Ärztinnen und Ärzte am Deutschen Allergiekongress teilnehmen,... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

Views: 1514

Ø 4.07 ( 28 votes )

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Margitta Worm
Dermatologie, Venerologie und Allergologie Campus Charité Mitte, Universitätsmedizin Berlin

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Video Fortbildung

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Lektion 2/2 (kostenpflichtig) – zeitunabhängig (2021)

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Lektion 2/2 (kostenpflichtig) – zeitunabhängig (2021)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention fortzubilden. Die hier angebotene zertifizierte Videofortbildung "Hygiene Refresher Klinik" setzt sich aus... ...
mit 4 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin Deutsches Beratungszentrum für Hygiene BZH GmbH

Teilnahmemöglichkeit bis: 31-12-2021
Fortbildungstyp: Interaktive Fortbildung

AIT bei Hausstaubmilben-Allergie: Neue Wege gehen (15. Dezember)

AIT bei Hausstaubmilben-Allergie: Neue Wege gehen (15. Dezember)

Stellvertretend für ein modernes Präparat zur HSM-AIT werden ausgewählte Studienergebnisse aus dem internationalen klinischen Entwicklungsprogramm einer 300 IR- Haustaubmilbentablette vorgestellt. Anschließend werden die immunologischen Mechanismen dargelegt, die der sublingualen AIT... ...
Dez
15
mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Randolf Brehler
Allergologie, Dermatologie Universitätsklinikum Münster

Teilnahmemöglichkeit am: 15-12-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

Lasst uns froh und munter sein: Allergologischer Jahresrückblick in der Weihnachtszeit

Lasst uns froh und munter sein: Allergologischer Jahresrückblick in der Weihnachtszeit

PD Dr. Matthias Krüll geht auf die Herausforderungen der Diagnose und Behandlung bei Milbenallergikern ein. Dr. Andreas Horn gibt einen Überblick über die Umsetzung der gemeinsamen Rahmenvorgabe von GKV –... ...
Dez
14
mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Natalija Novak
Experimentelle Allergologie und Immundermatologie Universitätsklinikum Bonn

Teilnahmemöglichkeit am: 14-12-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

AIT bei Hausstaubmilben-Allergie: Neue Wege gehen (08. Dezember)

AIT bei Hausstaubmilben-Allergie: Neue Wege gehen (08. Dezember)

In ersten Teil der Fortbildung wird dargelegt, welche Kriterien bei der Auswahl von AIT-Präparat und Applikationsform mit den Patienten im Sinne eines „Shared Decision Making“ diskutiert werden sollten. Stellvertretend für... ...
Dez
08
mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Michael Gerstlauer
Oberarzt Kinderpulmologie/-allergologie Universitätsklinikum Augsburg

Teilnahmemöglichkeit am: 08-12-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

Cannabinoide – Indikation und Antragstellung in der Praxis

Cannabinoide – Indikation und Antragstellung in der Praxis

Das Webinar beleuchtet die gesetzlichen Grundlagen der Cannabinoidtherapie und führt schrittweise durch den Prozess der Antragstellung bis hin zur Verschreibung und Therapiebegleitung. ...
Dez
01
mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Dr. med. Stephan Konrad
Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin Schmerzzentrum Bad Tölz

Teilnahmemöglichkeit am: 01-12-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

Brennpunkt Allergologie: Insektengift-Allergie: Therapie und Notfallmanagement

Brennpunkt Allergologie: Insektengift-Allergie: Therapie und Notfallmanagement

Im Webseminar werden praktische Aspekte der Insektengift-Allergie hinsichtlich Therapie und Notfallmanagement näher beleuchtet. ...
Nov
30
mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Johannes Weiss
Leitender Oberarzt der Klinik für Dermatologie und Allergologie Universitätsklinikum Ulm

Teilnahmemöglichkeit am: 30-11-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei Unfallchirurgie und Osteologie

Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum? Neue Optionen in der Behandlung von MRGN bei Unfallchirurgie und Osteologie

Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Erregern (MRGN) nehmen nicht nur in süd- und osteuropäischen Ländern zu, sondern werden auch zunehmend in Deutschland zum Problem. Reserve- oder nicht Reserve-Antibiotikum - Welche neuen... ...
Nov
30
mit 2 Fortbildungspunkten zertifiziert bei der
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

LIVE Online Seminar
  Ärztlicher Leiter
Univ.-Prof. Dr. med. Uwe Maus
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Osteologie (DVO), Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie und Balneologie, Zusatzweiterbildung Ärztliches Qualitätsmanagement, MHBA Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf

Teilnahmemöglichkeit am: 30-11-2021
Fortbildungstyp: Live Fortbildung